Detailansicht

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Institut für kulturelle Infrastruktur Sachsen gGmbH (IKS)

Klingewalde 40, 02828 Görlitz
Tel.: (03581) 42094-21 Fax: (03581) 42094-28
institut@kultur.org
vogt@kultur.org

L: Prof. Dr. Matthias Theodor Vogt
Hist: Gegr. 1994.
Aufg: Förderung der kulturellen Infrastruktur mit dem Schwerpunkt Mittel- u. Osteuropa, insbesondere durch Forschung u. Lehre, Aus- u. Weiterbildung, Beratung sowie Durchführung v. künstler., wiss. u. kulturpolitischen Modellvorhaben. Bemühung um gegenseitiges Verstehen u. Toleranz auf allen Gebieten der Kunst, Kultur u. Wissenschaft unter besonderer Berücksichtigung der Entwicklung im grenznahen u. grenzüberschreitenden Raum. Zusammenarbeit mit sächsischen Universitäten u. Hochschulen sowie Beratung v. Kultureinrichtungen u. Kommunen des Freistaats Sachsen. Gestaltung eines grenzüberschreitenden Netzwerks in Forschung u. Lehre durch das Wissenschaftskolleg „Collegium Pontes Görlitz-Zgorzelec-Zhorelec“ zur Erforschung aktueller Probleme bei der EU-Integration gemeinsam mit der Universität Breslau u. der Karls-Universität Prag.
Öffentl. Benutzung: Nach Anfrage möglich.
Publ: Reihe "Kulturelle Infrastruktur", 1994ff.


Letzte Aktualisierung: 13.09.2012