Sängermuseum

Zurück
Galerie Galerie Galerie

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Sängermuseum

Stiftung Dokumentations- und Forschungszentrum des Deutschen Chorwesens
Am Spittel 2-6, 91555 Feuchtwangen
Tel.: (09852) 4833 Fax: (09852) 3961
info@saengermuseum.de
http://www.saengermuseum.de
Leiter: Alexander Arlt; Wiss. L: Prof. Dr. Friedhelm Brusniak; Geschäftsführer: Herbert Meier
Träger: Stiftung Dokumentations- und Forschungszentrum des Deutschen Chorwesens.
Historie: Gegründet 1989 als Sängermuseum des Fränkischen Sängerbunds in der Nachfolge des 1945 zerstörten Deutschen Sängermuseums in Nürnberg. Seit 1999 in Trägerschaft der Stiftung Dokumentations- und Forschungszentrum des Deutschen Chorwesens.
Aufgaben: Sammeln und Bewahren kulturell bedeutsamer Zeugnisse auf dem Gebiet des Amateurchorwesens. Ausstellungen zur Geschichte des Chorwesens und dessen Verwurzelung im kulturellen, gesellschaftlichen und politischen Leben.
Öffentlicher Zugang: Möglich.

Letzte Aktualisierung: 17.08.2020

 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

Sie haben zurzeit JavaScript deaktiviert. Daten speichern und laden können Sie nur, wenn Sie JavaScript aktivieren.
Informationen zum Aktivieren von JavaScript