KomponistenQuartier Hamburg

Zurück
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

KomponistenQuartier Hamburg

Brahms-Museum - Carl Philipp Emanuel Bach-Museum - Johann Adolf Hasse-Museum
Telemann-Museum - Fanny & Felix Mendelssohn Museum - Gustav Mahler-Museum
Peterstr. 28, 20355 Hamburg
Tel.: (040) 63607882
info@komponistenquartier.de
http://www.komponistenquartier.de
Besuchsadressen: Peterstr. 29-39, 20355 Hamburg
Gf: Dr. Alexander Odefey
Tr: Komponisten-Quartier Hamburg e.V.
Hist: Gegr. 2015 unter Einbeziehung des 1971 gegründeten Brahms-Museums u. des 2011 eröffneten Telemann-Museums. 2018 Eröffnung der Museen zu Fanny u. Felix Mendelssohn sowie zu Gustav Mahler.
Aufg: Konzeption u. Präsentation ständiger Ausstellungen zu Leben u. Wirken bedeutender Komponisten wie Georg Philipp Telemann, Carl Philipp Emanuel Bach, Johann Adolf Hasse, Johannes Brahms, Gustav Mahler sowie Fanny u. Felix Mendelssohn vor dem Hintergrund ihres Bezugs zur Hansestadt Hamburg u. ihrer Bedeutung f. die europäische Musikgeschichte. Sichtbarmachung der reichen Musiktradition Hamburgs v. der Barockzeit bis zur frühen Moderne.


Museen:

Brahms-Museum
Tel.: (040) 41913086 Fax: (040) 35016861
info@brahms-hamburg.de
http://www.brahms-hamburg.de
L: Joachim Kossmann
Hist: Gegr. 1971.
Best: Exponate zu Leben u. Wirken v. Johannes Brahms mit Schwerpunkt seiner Zeit in Hamburg, darunter Originalbriefe u. persönliche Gegenstände, Schriftstücke u. Faksimiles sowie Musikalien, Fotos, Konzertprogramme, Büsten u. ein Tafelklavier, an dem Brahms unterrichtete. Präsenzbibl. mit ca. 650 Bdn. zu Brahms u. seinem Umkreis sowie sämtlichen seiner Werke auf CD.

Telemann-Museum
Tel.: (040) 87604022
http://www.telemann-hamburg.de
http://www.telemann-archiv.de
L: Hans-Jürgen Bensieck
Hist: Gegr. 2011.
Aufg: Sammlung, Dokumentation u. Präsentation v. Zeugnissen zu Leben u. Wirken Georg Philipp Telemanns, insbesondere seiner Hamburger Zeit. Durchführung v. Veranstaltungen zur Musikvermittlung, Ausbau der Vernetzung mit anderen Hamburger Institutionen, Aufbau einer musikwiss. bzw. musikpraktischen Kommunikationsstelle mit dem Fokus auf die hamburgische Musik der Telemann-Zeit.

Carl Philipp Emanuel Bach-Museum
Hist: Gegr. 2015.
Aufg: Dokumentation v. Leben u. Wirken Carl Philipp Emanuel Bachs u. seines Umfelds mit Schwerpunkt auf seiner Bedeutung f. das Hamburger Musikleben. Multimediales Ausstellungskonzept; Rauminszenierung seiner Hamburger Wohnung mit teils rekonstruiertem Mobiliar u. dem Nachbau eines Clavichords v. C. G. Friederici, Drucken u.a.

Johann Adolf Hasse-Museum
L: Prof. Wolfgang Hochstein
Hist: Gegr. 2015.
Aufg: Biografische Ausstellung zu Johann Adolf Hasse ausgehend v. seiner Jugendzeit in Hamburg. Multimediales Ausstellungskonzept mit Präsentation zahlreicher Dokumente, darunter originale Libretti, Entwürfe v. Bühnenbildern u. Kostümen sowie historische Musikaliendrucke, zur Veranschaulichung seines Leben u. Wirkens an europäischen Theatern, Höfen u. anderen Institutionen. Modell einer barocken Opernbühne.

Fanny & Felix Mendelssohn-Museum
Hist: Gegr. 2018.
Aufg: Ausstellung zu den Hamburger Kinderjahren v. Fanny u. Felix Mendelssohn unter Einbeziehung des kulturellen Umfelds der Mendelssohns in der Hansestadt im Hinblick auf Musik, Philosophie u. Literatur.

Gustav Mahler-Museum
Hist: Gegr. 2018.
Aufg: Biografische Ausstellung zu Gustav Mahler mit Schwerpunkt auf dessen Arbeitsalltag u. intellektuelle Interessen. Darstellung des Beziehungsgeflechts Mahlers in der Hansestadt u. Verknüpfung mit den entsprechenden Orten. Multivisionsschau aus Briefen, Büchern, Kritiken u. Programmankündigungen zur Darstellung des vielseitiges Wirkens, des Arbeitspensums, aber auch der privaten Beziehungen u. Vorlieben des Komponisten u. Dirigenten.

Letzte Aktualisierung: 07.08.2018