Museum Viadrina

Zurück
Galerie Galerie

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Museum Viadrina

Reka-Sammlung historischer Musikinstrumente und C.P.E. Bach-Ausstellung
Kulturbetriebe Frankfurt/Oder
Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Str. 11, 15230 Frankfurt/Oder
Tel.: (0335) 40156-0 Fax: (0335) 40156-11
verwaltung@museum-viadrina.de
http://www.museum-viadrina.de
Besuchsadresse der Bach-Ausstellung: Konzerthalle Carl Philipp Emanuel Bach, Lebuser Mauerstraße 4, 15230 Frankfurt/Oder
Kuratoren der Bach-Ausstellung: Prof. Dr. Hans-Günter Ottenberg, Dr. Wolfgang Jost
Träger: Kulturbetriebe Frankfurt/Oder.
Historie: 1957 Gründung des Museums. 1975 Ankauf der Sammlung des Musikers Berol Kaiser-Reka; in den Folgejahren Erweiterung der Bestände. 1994 Eröffnung der Bach-Ausstellung.
Aufgaben: Sammlung historischer Musikinstrumente sowie Erforschung der Musikgeschichte der Stadt Frankfurt/Oder. - Bestände: 500 Exponate aus dem 17.-20. Jh. (Streich-, Blas- und Tasteninstrumente, daneben auch mechanische Musikinstrumente u. Kuriosa). Präsentation von Teilen der Sammlung in einer Dauerausstellung sowie im Rahmen der Ausstellung zur Stadt- und Regionalgeschichte. Ständige Ausstellung zu Leben, Werk und Nachwirken v. C.P.E. Bach in der Konzerthalle Carl Philipp Emanuel Bach; interaktive/multimediale Präsentation mit Erstdrucken, Bilddokumenten und historischen Instrumenten.
Öffentlicher Zugang: Möglich; Bach-Ausstellung nach Voranmeldung oder in den Konzertpausen.

Letzte Aktualisierung: 24.08.2020

 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

Sie haben zurzeit JavaScript deaktiviert. Daten speichern und laden können Sie nur, wenn Sie JavaScript aktivieren.
Informationen zum Aktivieren von JavaScript