Detailansicht

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Stiftung Deutsches Kabarettarchiv

Neue Universitätsstr. 2, 55116 Mainz
Tel.: (06131) 144730 Fax: (06131) 231675
archiv@kabarett.de

L: Jürgen Kessler
Rf: e.V.
Tr: Stadt Mainz, Land Rheinland-Pfalz; Projektförderung durch den Bund.
Hist: Gegr. 1961 v. Reinhard Hippen.
Aufg: Archivarische fortlfd. Erfassung u. wiss. Erschließung sämtlicher Kabaretts u. kabarettistischer Veranstaltungen ab 1901 im deutschsprachigen Raum u. ab 1881 bei den Vorläufern in Frankreich; Erfassung sämtlicher Entwicklungen im Bereich des Chansons (Liedermacher) u. des politischen Lieds. Unterstützung v. Rundfunk- u. Fernsehproduktionen sowie v. Theater- u. Bühnenprogrammen. Gutachtertätigkeit in juristischen Fragen.
Best: Bibliothek mit rd. 25.000 Bdn., 86 Ordner Noten, rd. 10.000 Tonbänder, LPs, MCs u. CDs, rd. 200 digitale Datenträger (CD-ROMs, DVDs u.a.), rd. 2.000 AV-Medien; Plakat-Archiv (rd. 4.000 Plakate), 250 Originalkarikaturen, Bühnenbild- u. Kostümentwürfe; Hss., Urkunden, Text- u. Regiebücher, Pressestimmen, Szenenbilder, Programmhefte u.a.; dokumentarische Gesamtnachlässe Werner Finck, Trude Hesterberg, Irene de Noiret, Jürgen v. Manger u.a.
Öffentl. Benutzung: Nach Vereinbarung.
Publ: Schriftenreihe "Kabarettgeschichten", Zürich 1987ff. - Hanns Dieter Hüsch. Kabarett auf eigene Faust: 50 Bühnenjahre, hrsg. v. Jürgen Kessler, München 1997.


Letzte Aktualisierung: 03.05.2016

 

 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

» MyMIZ Daten speichern/laden