Germanisches Nationalmuseum

Zurück
Galerie Galerie Galerie Galerie

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Germanisches Nationalmuseum

Musikinstrumentensammlung
Kartäusergasse 1, 90402 Nürnberg
Tel.: (0911) 1331-0 Fax: (0911) 1331-200
f.baer@gnm.de
http://www.gnm.de
Generaldir: Prof. Dr. G. Daniel Hess; L. der Musikinstrumentenslg: Dr. Frank P. Bär
Rf: Stiftung des öffentlichen Rechts.
Hist: Gegründet 1852. Erwerbungen: 1962 Sammlung Rück mit ca. 1.500 Musikinstrumenten, 1967 Sammlung Schreinzer (Geigenbauteile), 1968 klavierhistorische Sammlung Neupert (ca. 300 Tasteninstrumente), 1971 Sammlung Jansen (Fagotte), 2000 Sammlung Hachenberg (Blechblasinstrumente), 2002 Sammlung Fischer (Oboen).
Aufg: Vermittlung von Erkenntnissen der Instrumentenkunde, Erforschung und Darstellung der Geschichte der Musikinstrumente (Ausstellungen, Konzerte, Führungen, Begutachtungsaktionen, Druckschriften, CDs, technische Zeichnungen, Fotos), Untersuchungen zu Technologie und Materialkunde von Musikinstrumenten (Röntgenaufnahmen, Computertomographien) sowie Entwicklung von Konservierungsmethoden. - Best: Ca. 3.000 Musikinstrumente der europäischen Kunstmusik von 1500 bis zur Gegenwart sowie außereuropäische Instrumente und Instrumente der europäischen Volksmusik. Programmsammlung der Konzertreihe „Musica Antiqua“ seit Gründung 1956. Nachlässe: Georg und Fritz Graeßel, Ulrich Rück.
Öffentl. Zugang: Möglich.
Publ: Anzeiger des Germanischen Nationalmuseums. - musica instrumentalis. Zeitschrift für Organologie, Nürnberg 1998-2001. - Martin Kirnbauer: Flöten und Rohrblattinstrumente bis 1750 (Katalog), Wilhelmshaven 1994. - Klaus Martius: Leopold Widhalm und der Nürnberger Lauten- und Geigenbau im 18. Jh., Frankfurt/Main 1996. - Der "schöne" Klang, hrsg. von Dieter Krickeberg, Nürnberg 1996. - Martin Kares: Klavichorde (Katalog), Wilhelmshaven 1998. - Eszter Fontana, Friedemann Hellwig, Klaus Martius: Historische Lacke und Beizen auf Musikinstrumenten in deutschsprachigen Quellen bis 1900, Nürnberg (3. Aufl.) 1999. - Frank P. Bär, Eszter Fontana: Durch den bloßen Druck der Finger... 300 Jahre Hammerklavier, Nürnberg 2000. - Frank P. Bär: Klarinetten normaler und höherer Stimmlage mit 2 bis 9 Klappen (Katalog), Wilhelmshaven 2003. - Frank P. Bär: Klarinetten normaler u. höherer Stimmlage mit 10 u. mehr Klappen (Katalog), Wilhelmshaven 2004. - Frank P. Bär: Liebesklarinetten, Bassetthörner, Bassklarinetten, Metallklarinetten (Katalog), Wilhelmshaven 2006. - Piano-Perspektiven. Die Klaviersonaten W. A. Mozarts auf historischen Hammerflügeln, Nürnberg 2006. - Elfrid Gleim: Hammerflügel bis ca. 1825 (Katalog), Wilhelmshaven 2012. - Michael Latcham: The pianos of Johann Andreas Stein and his descendants and the pianos of the firm of Anton Walter (Katalog), Wilhelmshaven 2016. - Frank P. Bär, Theobald Fuchs u. a.: Recommendations for the Three-Dimensional Computed Tomography of Musical Instruments and Other Cultural Artefacts, Nürnberg 2018.

Letzte Aktualisierung: 27.08.2020

 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

Sie haben zurzeit JavaScript deaktiviert. Daten speichern und laden können Sie nur, wenn Sie JavaScript aktivieren.
Informationen zum Aktivieren von JavaScript