Detailansicht

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Deutsche Orchestervereinigung e. V. (DOV)

Littenstr. 10, 10179 Berlin
Postfach 021275, 10124 Berlin
Tel.: (030) 827908-0 Fax: (030) 827908-17
kontakt.berlin@dov.org

1. Vorsitzender des Gesamtvorstands: Jean-Marc Vogt; 2. Vorsitzender des Gesamtvorstands: Oliver Wenhold; Geschäftsführer: Gerald Mertens
Hist: Gegründet 1952 in Düsseldorf von Orchestermusikern.
Mitgl: Ca. 12.800 (= ca. 90% aller Musiker*innen in den deutschen öffentlich finanzierten Orchestern und Rundfunkklangkörpern), davon ca. 10.300 aktive Musiker*innen und ca. 2.500 Rentner*innen.
Aufg: Gewerkschaft und Berufsverband für die Orchestermusiker*innen und Rundfunkchorsänger*innen. Sicherung und Verbesserung der wirtschaftlichen und sozialen Rahmen- und Arbeitsbedingungen des Berufsstands vorrangig durch Tarifverträge. Wahrnehmung der kulturpolitischen Interessen der deutschen Orchester und Rundfunkchöre. Die DOV ist Mitbegründerin der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL). Sie wahrt dadurch auch die urheberrechtlichen Belange ihrer Mitglieder. In den Tarifkommissionen für die Orchester der Länder/Gemeinden sowie für die Rundfunkklangkörper werden die tarifpolitischen Leitlinien der DOV beraten und bestimmt. Beide Kommissionen bilden den Gesamtvorstand.


Letzte Aktualisierung: 25.06.2021

 

 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

Sie haben zurzeit JavaScript deaktiviert. Daten speichern und laden können Sie nur, wenn Sie JavaScript aktivieren.
Informationen zum Aktivieren von JavaScript