Musikinstrumentenmuseum Lißberg

Zurück
Galerie Galerie

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Musikinstrumentenmuseum Lißberg

Kurt Walter Racky
Schloßgasse 17, 63683 Ortenberg-Lißberg
Tel.: (06046) 9584968
kontakt@museum-lissberg.de
http://www.museum-lissberg.de
Besuchsadresse: Schloßgasse 17, 63683 Ortenberg-Lißberg, Postanschrift: Mühlgasse 10, 63683 Ortenberg-Lißberg
Leiter: Kurt Reichmann
Träger: Stadt Ortenberg in Verbindung mit dem Förderverein Musikinstrumentenmuseum Lißberg.
Historie: Gegründet 1990.
Aufgaben: Darstellung der Entwicklung der Musikinstrumente von Michael Praetorius bis zur Gegenwart. Weltgrößte Dudelsack- und Drehleier-Sammlung (70 Dudelsäcke, 50 Drehleiern), Musikminiaturensammlung, ethnologische Blasinstrumentensammlung. Spielbare seltene Instrumente: Nürmbergisch Geigenwerck, Orgelleier, Akkordeonleier, Dulzaina, Bassanello, Streichklavier nach Leonardo da Vinci u. a. - Bestand: Insgesamt über 2.000 Musikinstrumente.
Öffentlicher Zugang: Möglich.

Letzte Aktualisierung: 14.09.2020

 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

Sie haben zurzeit JavaScript deaktiviert. Daten speichern und laden können Sie nur, wenn Sie JavaScript aktivieren.
Informationen zum Aktivieren von JavaScript