Detailansicht

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz (SBB)
Musikabteilung mit Mendelssohn-Archiv

Unter den Linden 8, 10117 Berlin
Postfach, 10102 Berlin
Tel.: (030) 266-435201 Fax: (030) 266-335201
musikabt@sbb.spk-berlin.de

Generaldir: Dr. Achim Bonte; Dir. der Musikabt: Dr. Martina Rebmann.
Träger: Stiftung Preußischer Kulturbesitz.
Historie: Gegründet 1842 an der Königlichen Bibliothek, von 1918 bis 1945 Preußische Staatsbibliothek. Nach 1945 zweigeteilt durch Zugehörigkeit zur Deutschen Staatsbibliothek in Berlin-Ost bzw. zur Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz in Berlin-West. 1992 Wiedervereinigung zur Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. 1964 Gründung des Mendelssohn-Archivs, 1992 Angliederung der Berliner Arbeitsstelle der Weber-Gesamtausgabe. Übernahme des Zeitsegments 1801-1945 bei der Notenerwerbung der Sammlung Deutscher Drucke.
Bestand: Ca. 68.000 Musikhandschriften (u. a. von Carl Philipp Emanuel Bach, Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven, Joseph Haydn, Felix Mendelssohn, Wolfgang Amadeus Mozart, Robert Schumann und Carl Maria von Weber), 120.000 Musikerbriefe (u. a. von Johannes Brahms, Joseph Joachim, Siegfried Ochs, Robert Schumann), knapp 500 Nachlässe (u. a. von Hans von Bülow, Ferruccio Busoni, Luigi Cherubini, Dietrich Fischer-Dieskau, Wilhelm Furtwängler, Ernst Theodor Amadeus Hoffmann, Carl Loewe, Giacomo Meyerbeer, Clara Schumann, Carl Maria von Weber, Ruth Zechlin, Claudio Abbado), 450.000 Musikdrucke (darunter Sammlung Deutscher Drucke mit mehr als 330.000 Titeln), 120.000 Bücher und Zeitschriftenbände, ca. 20.000 Textbücher, 44.000 Tonträger, 8.000 Bildnisse. Teilbestände des historischen Archivs des Schott-Verlags. - Digitale Bestände online: http://digital.staat...
Öffentliche Benutzung: Möglich.
Publikationen: Kataloge der Musikabt. Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz, Berlin 1975ff. - Handschrifteninventare. Deutsche Staatsbibliothek, Berlin 1970ff. (enthält auch Bände zur Musikabteilung). - "...gewaltig viel Noten, lieber Mozart". Die Mozart-Autographe der Staatsbibliothek zu Berlin, hrsg. von Roland Dieter Schmidt-Hensel, Berlin 2006 (= Beiträge aus der Staatsbibliothek zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz, 24). - Die Familie Mendelssohn. Stammbaum von Moses Mendelssohn bis zur siebenten Generation, Berlin 2007 (= Beiträge aus der Staatsbibliothek zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz, 27). - FELIX. Felix Mendelssohn Bartholdy zum 200. Geburtstag, Stuttgart, bearb. von Roland Dieter Schmidt-Hensel, Berlin 2009 (= Staatsbibliothek zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz, Ausstellungskataloge, N.F., 53) - "Ton ist überhaupt componirtes Wort". Robert Schumann zwischen Wort und Ton, hrsg. und bearb. von Martina Rebmann und Marina Schieke-Gordienko, Berlin 2010 (= Beiträge aus der Staatsbibliothek zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz, 34). - Faksimile der Sinfonie Nr. 9 v. Ludwig van Beethoven, Kassel 2010. - "Versuch über die wahre Art das Clavier zu spielen": Carl Philipp Emanuel Bach in Berlin, Berlin 2014 (= Ausstellungskataloge der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz; N.F., 58). - Die Beethoven-Sammlung der Staatsbibliothek zu Berlin, Begleitband zur Beethoven-Ausstellung 2020, hrsg. von N. Tanneberger, M. Rebmann und F. Heinze, Petersberg 2020 (Staatsbibliothek zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz, Ausstellungskataloge N.F. 62). - Die Beethoven-Sammlung der Staatsbibliothek zu Berlin. Begleitband zur Beethoven-Ausstellung 2020, hrsg. von N. Tanneberger, M. Rebmann und F. Heinze, Petersberg 2020 (=Staatsbibliothek zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz, Ausstellungskataloge N.F. 62).


Letzte Aktualisierung: 01.09.2021

 

 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

Sie haben zurzeit JavaScript deaktiviert. Daten speichern und laden können Sie nur, wenn Sie JavaScript aktivieren.
Informationen zum Aktivieren von JavaScript