Dokumente

In dieser Rubrik finden Sie Positionspapiere, Stellungnahmen, Studien und weitere kulturpolitisch relevante Dokumente unterschiedlicher Institutionen und Organisationen des Musiklebens; die Sortierung erfolgt chronologisch.

421 - 450 of 557 data sets

» Page: 1... 12 13 14 [15] 16 17 18 ...19

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2004 April Kleine Anfrage: Zwischenbilanz des neuen Urhebervertragsrechts 2002
Angesichts der stetig wachsenden wirtschaftlichen Bedeutung des Urheberrechts zwei Jahre nach der Novelle fordert die FDP die Bundesregierung in einer "kleinen Anfrage" vom 31. März 2004 auf, eine Zwischenbilanz über die ersten praktischen Erfahrungen mit dem neuen Urhebervertragsrecht zu ziehen.
Quelle: http://dip.bundestag.de (BT-Drs 15/2883)

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2004 April Die Wahrnehmung von Urheberrechten und verwandten Schutzrechten im Binnenmarkt
Eine Mitteilung der Kommission der Europäischen Gemeinschaften an den Rat, das Europäische Parlament und den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschutz zum Thema Wahrnehmung von Urheberrechten.
Quelle: http://eur-lex.europa.eu

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2004 April Richtlinie zur Durchsetzung der Rechte des geistigen Eigentums (Durchsetzungsrichtlinie)
RICHTLINIE 2004/48/EG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 29. April 2004 zur Durchsetzung der Rechte des geistigen Eigentums.
Quelle: ur-lex.europa.eu

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2004 April „Musik schafft Persönlichkeit(en)“ – Abschlussbericht der Studie "Förderung der Musikkultur bei Kindern“
Zur Verbesserung der Qualität der Musikerziehung in Kindergärten und Grundschulen hat die Bertelsmann Stiftung 1999 gemeinsam mit dem Ministerium für Schule, Jugend und Kultur des Landes Nordrhein-Westfalen das Projekt „Förderung der Musikkultur bei Kindern“ ins Leben gerufen. Der Abschlussbericht liegt nun online vor.
Quelle: www.bertelsmann-stiftung.de

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2004 April Rede des Präsidenten des Deutschen Musikrats zum Kongress „Musik als Wirtschaft 2“
Vor dem Arbeitskreis „Dem Nachwuchs eine Chance“ im Rahmen des Kongresses "Musik als Wirtschaft 2", der am 26. April 2004 in Berlin stattfand, betont Martin Maria Krüger die Bedeutung musikalischer Bildung als Generator notwendiger Schlüsselqualifikationen, die in der Gesellschaft allgemein, aber auch und gerade im wirtschaftlichen Leben benötigt würden.
Quelle: Kulturpolitische Gesellschaft

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2004 Mai Entwicklung und Stand der Kulturwirtschaft in Schleswig-Holstein 2004
Der von der Landesregierung Schleswig-Holstein veröffentlichte 1. Kulturwirtschaftsbericht 2004 bietet Zahlen und Fakten zu Entwicklung und Stand der Kulturwirtschaft und dokumentiert damit erstmals die Bedeutung verschiedener Wirtschaftsbranchen für Schleswig-Holstein, darunter die Wirtschaftszweige Musikmarkt, Buch-/Literaturmarkt, Kunstmarkt, Darstellende Kunst und Film-/ Medienwirtschaft.
Quelle: http://www.schleswig-holstein.de/

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2004 März Chancen der Kulturellen Bildung nutzen! Stellungnahme des Deutschen Kulturrates zum Ausbau der Ganztagsschulen
Der Deutsche Kulturrat appelliert in seiner Stellungnahme vom 25.3.2004 an die Politik, die Ganztagsschule zur Stärkung der kulturellen Bildung zu nutzen und fordert die Kultureinrichtungen aller künstlerischen Sparten auf, sich offensiv in den Prozess zur Gestaltung der Ganztagsschule einzubringen.
Quelle: www.kulturrat.de

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2004 März Rede der Staatsministerin für Kultur und Medien, Christina Weiss, anlässlich der Eröffnung des Generalsekretariats des Deutschen Musikrates in Berlin
In ihrer Rede zur Eröffnung des Generalsekretariats des Deutschen Musikrates (DMR) in Berlin am 23.3.2004 gratuliert Christina Weiss dem Musikrat zu seinem gelungenen Neustart sowie zur Reorganisation seiner Projekte und betont dabei seine Funktion als wichtiger Ratgeber in der kulturpolitischen Debatte über die Werte in einer Gesellschaft.
Quelle: www.bundesregierung.de

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2004 März Chronologie Solidarangebot Berliner Symphoniker
Durch den Verzicht auf einen Teil ihrer Vergütung wollen die Berliner Orchester gemeinsam den Erhalt der von der Auflösung bedrohten Berliner Symphoniker ermöglichen. Die Deutsche Orchestervereinigung hat die Verhandlungen mit den öffentlichen Geldgebern in einer Chronoloigie zusammengestellt.
Quelle: www.dov.org

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2004 März „Ohne Veränderung keine Zukunft - Perspektiven der Kulturpolitik in Rheinland-Pfalz“
In seiner Rede für die 68. Plenarsitzung am 17. März 2004 im Landtag Rheinland-Pfalz betont Staatsminister Zöllner, den eingeleiteten Prozess von strukturellen Veränderungen im Bereich der Kultur fortsetzen zu wollen. Dies sei die Voraussetzung dafür, auch in Zukunft ein qualitativ wie quantitativ überzeugendes Angebot vorhalten zu können.
Quelle: www.mwwfk.rlp.de

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2004 März Olaf Zimmermann: "Der Ton wird härter, auch in der Kultur - Wie die deutsche Kulturpolitik gespalten wird"
Olaf Zimmermann, Geschäftsführer des Deutschen Kulturrates und Sachverständiges Mitglied der Enquete-Kommission "Kultur in Deutschland" des Deutschen Bundestages bezieht in der Berliner Zeitung vom 11. März 2004 Stellung zu den geplanten Kürzungen in der auswärtigen Kulturpolitik.
Quelle: www.kulturportal-deutschland.de

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2004 März Stellungnahme des Verbands deutscher Musikschulen (VdM) zur öffentlichen Expertenanhörung der Enquete Kommission „Kultur in Deutschland“
Gerd Eicker, Vorsitzender des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM), verfasste im Vorfeld der Expertenanhörung der Enquete-Kommission "Kultur in Deutschland" am 8. März 2004 zum Fragenkatalog für den Bereich der musikalischen Bildung folgende Stellungnahme.
Quelle: www.musikschulen.de

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2004 März Brennerstudie 2004
Zum fünften Mal hat die GfK im Auftrag der deutschen Phonoverbände 10.000 Personen eines repräsentativen Panels zum Kopieren und Downloaden von Musik in Deutschland befragt. Die Ergebnisse wurden in der Brennerstudie 2004 zusammengefasst
Quelle: www.ffa.de

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2004 März Stellungnahme der BKJ und des Deutschen Kulturrats zur öffentlichen Expertenanhörung der Enquete Kommission „Kultur in Deutschland“
Max Fuchs, Ina Bielenberg und Gabriele Schulz verfassten im Vorfeld der Expertenanhörung der Enquete-Kommission "Kultur in Deutschland" am 8. März 2004 zum Fragenkatalog für den Bereich der kulturellen Jugendbildung folgende Stellungnahme.
Quelle: www.bkj.de

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2004 Februar Kooperationen von Laienmusik und Musikschulen. Vom Nebeneinander in die Zusammenarbeit - Dokumentation
Am 22. November 2003 haben der LandesMusikRat NRW, der Volksmusikerbund und der Landesverband der Musikschulen NRW in einem Symposium gemeinsame Grundlagen für eine Zusammenarbeit erarbeitet, um die Kooperation zwischen Chören und Musikvereinen der Laienmusikszene mit den Musikschulen nachhaltig zu fördern. Die Dokumentation ist online verfügbar.
Quelle: www.koop.lvdm-nrw.de

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2004 Februar Schüler, Klassen, Lehrer und Absolventen der Schulen in den Jahren 1993 bis 2002
Die Veröffentlichung der Kultusministerkonferenz gibt einen Überblick über die Zahl der Schüler, Klassen, Lehrer, erteilten Unterrichtsstunden sowie der Absolventen der Schulen für die Jahre 1993 bis 2002. Darüber hinaus werden die Relationen Schüler je Klasse, Schüler je Lehrer, erteilte Unterrichtsstunden je Klasse und je Schüler ausgewiesen. Umfangreiche Abfragemöglichkeiten ermöglichen detaillierte Rechercheergebnisse.
Quelle: www.kmk.org

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2004 Januar Studie zur Wirkung von Kultursponsoring
Ziel der vom Arbeitskreis Kultursponsoring (AKS) in Auftrag gegebenen empirischen Untersuchung "Messung der Wirkung von Sponsoringaktivitäten im Kulturbereich" ist der wissenschaftliche Beleg dafür, dass es sich "rechnet", per Sponsoring in Kultur zu investieren; dass das sponsernde Unternehmen einen Return on Investment/ROI erhält. Die Studie ist in insgesamt vier Teile untergliedert, die hier in einem Dokument zusammengefasst werden.
Quelle: www.kulturkreis.eu

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2004 Januar Statement des Bühnenvereins zum Symposion „Urheberrecht in der Informationsgesellschaft – Auftakt zum zweiten Korb“, 16. September 2003
Das Statement von Rolf Bolwin ist der Beitrag des Bühnenvereins zum Symposion „Urheberrecht in der Informationsgesellschaft – Auftakt zum zweiten Korb“, veranstaltet vom Bundesministerium der Justiz in Zusammenarbeit mit dem Institut für Urheber- und Medienrecht am 16. September 2003 in München.
Quelle: www.buehnenverein.de

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2004 Januar Wirtschaftliche und soziale Entwicklung der künstlerischen Berufe und des Kunstbetriebs in Deutschland
Antwort der Bundesregierung auf die Große Anfrage der Abgeordneten Günter Nooke, Bernd Neumann (Bremen), Renate Blank, weiterer Abgeordneter und der Fraktion der FDP.
Quelle: http://dip.bundestag.de (Drucksache 15/2275)

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2004 Januar Grußwort von Bundespräsident Johannes Rau bei der Eröffnung des Kongresses der Kulturstiftung der Länder "Kinder zum Olymp!" am 29. Januar 2004 im Gewandhaus zu Leipzig
In seiner Rede betont Bundespräsident Rau, dass musische Bildung nicht allein Privatsache und schon gar nicht Nebensache ist. Zum gesellschaftlichen Selbstverständnis gehöre, dass Kultur eines der Güter sei, auf die Kinder genauso Anspruch hätten wie darauf, Schreiben, Lesen und Rechnen zu lernen. Nur eine Schule, die Verstand und Sinne gleichermaßen anspreche, könne jungen Menschen Orientierung geben.
Quelle: www.bundespraesident.de

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2003 Dezember Stellungnahme des Deutschen Kulturrates zur Vorbereitung eines Zweiten Gesetzes zur Regelung des Urheberrechts in der Informationsgesellschaft ("Zweiter Korb")
Der Deutsche Kulturrat begrüßt, dass Bundesjustizministerin Zypries unverzüglich die Beratungen zu Korb II aufgenommen hat. In seiner Stellungnahme vom 11.12.2003 macht der Kulturrat auf weitere dringend regelungsbedürftige Aspekte im Urheberrecht im Rahmen des Gesetzgebungsverfahrens aufmerksam.
Quelle: www.kulturrat.de

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2003 November Musik in der Ganztagsschule: "Reichtum, der von außen kommt" (BMBF)
Beim Aufbau von Ganztagsschulen sollen kreative Aktivitäten, Schule und Freizeitgestaltung Hand in Hand gehen, Motivation, Gemeinschaftsgefühl und Teamfähigkeit der Schülerinnen und Schüler gestärkt werden. Gemeinsames Musizieren ist dabei ein ideales Angebot, um diese Ziele zu erreichen. Leitartikel des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, der zu den Rahmenvereinbarungen zur Kooperation von Schulen und Musikschulen oder Musikvereinen Stellung bezieht.
Quelle: www.dieganztagsschule.de

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2003 November Holtappels/Schnetzer: Analyse beispielhafter Schulkonzepte von Schulen in Ganztagsform
Studie des Instituts für Schulentwicklungsforschung an der Universität Dortmund. Erstellt im Auftrag und mit Förderung des BMBF Dortmund. Teil 1 skizziert grundlegende Ziele und Begründungen für Schulen in Ganztagsform und beschreibt konzeptionelle Merkmale und Gestaltungselemente von Ganztagsschulen auf der Grundlage von Forschungserkenntnissen und etabablierten Praxismodellen. Teil 2 referiert bisherige empirische Forschungsbefunde zu Ganztagsschulen sowie Studien zur Schulqualität und zu veränderter Zeitorganisation in Schulen. Teil 3 beinhaltet eine dokumentarische Auswertung „guter Beispiele“ von Schulen mit ganztägiger Konzeption nach vorgegebenen Merkmalen und Kriterien.
Quelle: www.ganztagsschulen.org

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2003 November Lehrereinstellungsbedarf und -angebot in der Bundesrepublik Deutschland. Modellrechnung 2002 – 2015
Die von der Kultusministerkonferenz vorgelegte Studie verbindet eine Abschätzung des Lehrerbedarfs mit einer Vorausberechnung des Angebots an Absolventen der zweiten Staatsprüfungen der verschiedenen Lehrämter. Hervorragende Einstellungschancen prognostiziert der Bericht insbesondere in den musischen Fächern.
Quelle: www.kmk.org

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2003 November Arbeitsprogramm der Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland“
Arbeitsprogramm der Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland“
Quelle: www.bundestag.de

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2003 November Positionspapier des "Forums der Rechteinhaber" zum "zweiten Korb" einer Urheberrechtsnovelle
Das Forum der Rechteinhaber fordert in einem gemeinsamen Positionspapier vom 31.10.2003 die Aufnahme des so genannten Drei-Stufen-Tests aus der EU-Richtlinie in das Urheberrechtsgesetz sowie wirksame Maßnahmen zur Pirateriebekämpfung. Neben den Phonoverbänden gehören der Börsenverein des deutschen Buchhandels, der Deutsche Musikverleger-Verband, der VdS Bildungsmedien und die in der Zentralstelle für private Überspielungsrechte (ZPÜ) vereinten Verwertungsgesellschaften unter der Geschäftsführung der GEMA zu den Unterzeichnern.
Quelle: www.urheberrecht.org

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2003 November Brennerstudie 2003
Neue Studie zum Kopieren und Downloaden. Wie im vergangenen Jahr hat die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) im September 2003 eine Sonderbefragung bei 10.000 Personen durchgeführt.
Quelle: www.ffa.de

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2003 November Bundesfachausschuss bestürzt über Kürzungen im Bereich der Neuen Musik
Der Bundesfachausschuss Neue Musik zeigte sich in seiner konstituierenden Sitzung im Rahmen der Generalversammlung des Deutschen Musikrats am 25.10.2003 bestürzt über die Kürzung der Projekte im Bereich der Neuen Musik und fordert das Geschäftsführende Präsidium des Deutschen Musikrats (DMR) auf, alles für den Erhalt und die Weiterentwicklung der Projekte «Konzert des Deutschen Musikrats» und die «Edition Zeitgenössische Musik» zu tun.
Quelle: Deutscher Musikrat

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2003 Oktober BKJ: Kinder und Jugendliche stärken!
Die Mitgliederversammlung der Bundesvereinigung Kulturelle Jugendbildung e.V. (BKJ) hat am 5. Oktober 2003 in Remscheid ein neues Positionspapier beschlossen. Kinder und Jugendliche, so formulieren die Träger, haben ein uneingeschränktes Recht auf Kunst und Spiel, Musik und Theater, Tanz und Rhythmik, Literatur und Medienbildung.
Quelle: www.bkj.de

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

2003 Oktober Deutscher Bühnenverein: Theater-Manifest
In seiner Stellungnahme anlässlich des zehnten Jahrestages der Schließlung des Berliner Schillertheaters fordert der Deutsche Bühnenverein, dass Kunst und Kultur wieder stärker in den Mittelpunkt des politischen Handelns rücken müssen.
Quelle: www.buehnenverein.de

 

421 - 450 of 557 data sets

» Page: 1... 12 13 14 [15] 16 17 18 ...19