Detailansicht

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

VPLT - Der Verband für Medien- und Veranstaltungstechnik e.V.

Fuhrenkamp 3-5, 30851 Langenhagen
Tel.: (0511) 27074-74 Fax: (0511) 27074-777
info@vplt.org

Vorstandsvors: Helge Leinemann; stv. Vorstandsvors: Hans-Wilhelm Flegel
Hist: Gegr. 1984.
Mitgl: 1.000 (ordentliche u. angeschlossene Mitgl., darunter auch Auszubildende) aus den Gebieten der Medien- u. Veranstaltungstechnik u. anderer branchenbezogener Dienstleistungen.
Aufg: Wahrung der beruflichen u. sozialen Belange der Mitgl. sowie Förderung des Ansehens der Medien- u. Veranstaltungstechnikbranche in der Öffentlichkeit. Pflege des Kontakts zu amtlichen u. halbamtlichen Stellen, die technische Richtlinien erstellen u. überwachen. Beratung v. Herstellern technischer Geräte u. Zubehörteile zwecks Qualitätsverbesserung; Ausbildung v. Sachverständigen u. Beratern, welche die Branche bei Behörden u. vor Gericht vertreten können. Aus- u. Weiterbildung der Branche; Koordination der Interessen der Mitgl. bezüglich Messen u. Medien; Initiierung gemeinsamer Werbemaßnahmen.
Einr: Deutsche Event Akademie GmbH (http://www.deaplus.org); Deutsche Prüfstelle f. Veranstaltungstechnik (http://www.dpvt.de).
Publ: VPLT Magazin (Zs., 4xjl.). - VPLT Inside (online, 12xjl., nur f. Mitgl.). - Online-Magazin (http://www.vplt-live.de).


Letzte Aktualisierung: 28.10.2019