Detailansicht

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Deutsches Komponistenarchiv in HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste Dresden

Karl-Liebknecht-Str. 56, 01109 Dresden
Tel.: (0351) 26462-51 Fax: (0351) 26462-23
info@komponistenarchiv.de
komponistenarchiv@hellerau.org

Vors. des Beirats: Prof. Dr. Michael Karbaum
Tr: Hellerau - Europäisches Zentrum der Künste Dresden.
Hist: Gegr. 2005.
Aufg: Slg. v. Werknachlässen in Deutschland tätiger od. beheimateter sowie im Ausland lebender deutscher Komponistinnen u. Komponisten aller Sparten des zeitgenöss. Musiklebens. Archivgerechte Aufbewahrung, Erschließung u. Bereitstellung des Archivguts f. Musikforschung u. -praxis. Förderung des zeitgenöss. Musiklebens in Deutschland durch öffentl. Bereitstellung der Best. u. deren Bekanntmachung. Nachlässe u. Sammlungen: Fred Armbruester, Heinz Benker, Karl-Gottfried Brunotte, Helmut Brüsewitz, Paul Coenen, Werner Eisbrenner, Hermann Erdlen, Veit Erdmann-Abele, Ernst Rudolf Focke, Hans Franke, Joachim Gruner, Georg Haentzschel, Birger Heymann, Walter Thomas Heyn, Fritz Ihlau, Henry Kaufmann, Jo Knümann, Berry Lipman, Wolfgang Ludewig, Enrico Mainardi, Hans-Martin Majewski, Wolfgang Meyer-Tormin, Gerd Natschinski, Hans Poser, Kurt Dietmar Richter, Klaus Runze, Hans Sandig, Ernest Sauter, Norbert Schultze, Hans Stadlmair, Reinhold Weber, Rolf Wilhelm, Helmut Zacharias.
Öffentl. Benutzung: Nach Anfrage möglich.


Letzte Aktualisierung: 26.04.2017