Detailansicht

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Hochschule für Musik Freiburg
Freiburger Institut für Musikermedizin

Hansastr. 3, 79104 Freiburg/Breisgau
Tel.: (0761) 31915-9211
fim@mh-freiburg.de

Institut f. Musikermedizin (Patientenversorgung): Universitätsklinkum Freiburg, Breisacher Str. 60, 79106 Freiburg/Breisgau, Tel: (0761) 270-61610
L. des Instituts f. Musikermedizin: Prof. Dr. Claudia Spahn, Prof. Dr. Bernhard Richter
Tr: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Hochschule f. Musik Freiburg.
Hist: Gegr. 2006.
Aufg: Forschung zu physiologischen u. psychologischen Grundlagen des Singens, Sprechens u. Musizierens sowie zur Anwendung präventiver u. gesundheitsfördernder Maßnahmen bei Musikern. Schwerpunkte der Forschung: Evaluation des Freiburger Präventionsmodells in der Hochschulausbildung v. Musikern, Gehörschutz im Orchester, stimmphysiologische Grundlagenforschung, Lampenfieber, Physiologie des Blasinstrumentenspiels, Bewegungsabläufe beim Instrumentenspiel u.a. - Durchführung v. Lehrveranstaltungen zu körperlichen u. psychischen Abläufen beim Musizieren, Lampenfieber u. Körperhaltung an der Hochschule f. Musik Freiburg. Angebot des Fachs Musikermedizin f. Medizinstudierende der Albert-Ludwigs-Universität. Fortbildung f. Musiker, Ärzte u. andere Gesundheitsexperten im Rahmen v. Symposien, Tagungen u. Kursen.
Publ: Freiburger Beiträge zur Musikermedizin, hrsg. v. Claudia Spahn, Freiburg 2006ff. - Lehrbuch Musikermedizin, hrsg. v. Claudia Spahn, Bernhard Richter, Eckart Altenmüller, Stuttgart 2011. - Claudia Spahn: Lampenfieber, Leipzig 2012. - Bernhard Richter: Die Stimme, Leipzig 2014; - Claudia Spahn: Musikergesundheit in der Praxis, Leipzig 2015; - Claudia Spahn, Bernhard Richter: Musik mit Leib u. Seele, Stuttgart 2016.


Letzte Aktualisierung: 17.03.2016