Detailansicht

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Baltic Sea Philharmonic

Straße der Pariser Kommune 38, 10243 Berlin
Tel.: (030) 2977029-0 od. -1 Fax: (030) 29770292
contact@bmef.eu

Künstler. Ltg: Kristjan Järvi; Executive Director: Thomas Hummel
Tr: Baltic Sea Music Education Foundation e.V.
Hist: Gegr. 2008 als "Baltic Youth Philharmonic". Seit 2016 unter der aktuellen Bezeichnung.
Mitgl: Ca. 105; sinfonische Besetzung. Durchschnittsalter 23 Jahre.
Aufg: Förderung der künstler. Entwicklung u. des gegenseitigen Verständnisses v. Musikstudentinnen u. -studenten aus den 10 Ostsee-Anrainerstaaten. Erarbeitung v. Orchesterwerken aus dieser Region in mehreren jl. Arbeitsphasen. Konzert-Tourneen u. CD-Produktionen.
Bed: Offen f. Studierende der Musikhochschulen sowie junge Absolventinnen u. Absolventen in den Ostsee-Anrainerstaaten (Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Lettland, Litauen, Norwegen, Polen, Russland u. Schweden). Jl. Probespiele in mehreren Ländern.
Eigenbewerbg: Erforderlich.


Letzte Aktualisierung: 01.09.2017