Detailansicht

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Internationales Musikinstitut Darmstadt (IMD)

Nieder-Ramstädter Str. 190, 64285 Darmstadt
Tel.: (06151) 13-2416 Fax: (06151) 13-2405
imd@darmstadt.de

Dir: Dr. Thomas Schäfer; stv. Dir: Jürgen Krebber
Tr: Stadt Darmstadt.
Hist: Gegr. 1948 mit dem Ziel, den Internationalen Ferienkursen für Neue Musik eine institutionelle Basis zu schaffen.
Aufg: Ausrichtung der Internationalen Ferienkurse für Neue Musik seit 1946, Vergabe des Kranichsteiner Musikpreises. Spezialbibliothek f. Neue Musik mit ca. 30.000 Partituren, 5.000 Büchern, ca. 2.000 CDs u. 2.000 Schallpl., Zss.-Archiv, Foto-Archiv, Presse-Archiv, Korrespondenz-Archiv, Dokumentation. Digitales Archiv mit ca. 93.000 Datensätzen, darunter ca. 7.900 Audiotitel, 30.000 Fotos, 14.000 Verwaltungsdokumente, 38.000 Briefe, Telegramme u. Postkarten. Internat. Leihverkehr; fachliche Beratung.
Öffentl. Benutzung: nach Voranmeldung.
Publ: Darmstädter Beiträge zur Neuen Musik (24 Bde.), Mainz 1958ff. - Mit Nachdruck. Texte der Darmstädter Ferienkurse für Neue Musik, hrsg. v. Rainer Nonnenmann, Mainz 2010. - Von Kranichstein zur Gegenwart. 50 Jahre Darmstädter Ferienkurse (Fs.), hrsg. v. Rudolf Stephan, Lothar Knessl, Otto Tomek, Klaus Trapp u. Christopher Fox, Stuttgart 1996. - 50 Jahre Neue Musik in Darmstadt. Anthologie, München/Salzburg 1996. - Darmstadt Aural Documents (CD Boxen 1-4), NEOS Music 2016ff.


Letzte Aktualisierung: 03.06.2019