Detailansicht

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Förderpreis für junge Komponisten/innen und Musikwissenschaftler/innen
Sächsischer Musikbund e.V.

Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
Tel.: (0341) 9954-160 Fax: (0341) 3082312
smb@rahn-schulen.de

Ansprechpartner: Christian FP Kram, Prof. Matthias Drude
Tr: Sächsischer Musikbund e.V. in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Sachsen im Deutschen Komponistenverband u. der Bürgerstiftung der Stadt Leipzig.
Hist: Erstmalige Vergabe 1994.
Aufg: Förderung junger Komponistinnen u. Komponisten sowie v. Musikwissenschaftlerinnen u. Musikwissenschaftlern. Verleihung des Preises in Anerkennung bereits erbrachter künstler. od. wiss. Leistungen. Turnus alle 2 Jahre; Dotierung: 2.500,- € (teilbar). Durchführung eines Preisträgerkonzerts.
Bed: Für Studierende u. Absolventen einer staatl. bzw. staatl. anerkannten Hochschule f. Musik bzw. Kirchenmusik od. Universität im Freistaat Sachsen (Hauptwohnsitz im Freistaat Sachsen). Höchstalter 35 Jahre. Vorschlagsberechtigt sind die Mitgl. des Sächsischen Musikbunds, die Mitglieder des LV Sachsen im Deutschen Komponistenverband, Rektoren, Professoren u. Dozenten der staatl. bzw. staatl. anerkannten Hochschulen f. Musik bzw. Kirchenmusik u. Universitäten im Freistaat Sachsen.
Eigenbewerbg: Nicht möglich.


Nächste Vergabe:
29.10.2019, Leipzig


Letzte Aktualisierung: 03.09.2019