Concert Halls

Concert halls, architecturally designed and technically equipped for the purpose of holding concerts, are together with the opera houses the principal venues for performances of serious music. The sub-section on concert halls lists establishments that feature regular guests performances in addition to performances by regional and local orchestras and ensembles, meaning that they usually cover a broad spectrum of music ranging from early music, classic symphony concerts, through to contemporary music and pop and contain a specific orientation in their programmes. Not included are venues that primarily serve as places where musical ensembles from that town or city can gives performances but which are also available for other types of function such as conferences, trade fairs, congresses or theatrical performances and music festivals. Buildings intended for non-musical purposes are not included here and neither are the many smaller municipal centres and halls whose importance for local, municipal and also regional functions should not be underestimated. There are in addition an array of venues for musical events organised by bodies such as conservatories of music (lecture halls) and radio stations (studios). It was not possible to include these here either.

1 - 15 of 15 data sets

» Page: [1]

Shortview

Baden-Baden

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Festspielhaus Baden-Baden

Festspielhaus und Festspiele Baden-Baden gGmbH
Beim Alten Bahnhof 2, 76530 Baden-Baden
Tel.: (07221) 3013-0 Fax: (07221) 3013-114
info@festspielhaus.de
http://www.festspielhaus.de
http://www.osterfestspiele.de
Intendant: Andreas Mölich-Zebhauser (ab Spielzeit 2019/20 Benedikt Stampa); Gf: Andreas Mölich-Zebhauser, Michael Drautz (ab Spielzeit 2019/20 Dr. Ursula Koners) Tr: Gemeinnützige Kulturstiftung Festspielhaus Baden-Baden. Betr: Festspielhaus u. Festspiele Baden-Baden gGmbH. Hist: Eröffnung 1998. Saal: 2.500 Plätze. Progr: Rund 140 Veranstaltungen pro Saison, darunter Oper, Konzerte, Ballette, Jazz u. Musical. Regelmäßige Festspielphasen zu Ostern (mit den Berliner Philharmonikern), zu Pfingsten, im Sommer u. im Herbst sowie regelmäßige Ballettgastspiele (Hamburg Ballett, Mariinsky Ballett). Educationprogramme f. Kinder u. Schulklassen ("Kolumbus - Klassik entdecken!") sowie Begleitveranstaltungen f. Erwachsene. Letzte Aktualisierung: 23.07.2019

Berlin

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Berliner Philharmonie

Stiftung Berliner Philharmoniker
Herbert-von-Karajan-Str. 1, 10785 Berlin
Tel.: (030) 25488-0 Fax: (030) 25488-390
presse@berliner-philharmoniker.de
http://www.berliner-philharmoniker.de
Intendantin: Andrea Zietzschmann; Kaufm. Dir: Frank Kersten Tr: Stiftung Berliner Philharmoniker. Betr: Stiftung Berliner Philharmoniker. Hist: Eröffnung 1963. Säle: Philharmonie: 2.400 Plätze; Kammermusiksaal: 1.200 Plätze. Progr: Insges. ca. 500 Veranstaltungen pro Saison, darunter rd. 130 Konzerte der Berliner Philharmoniker sowie weitere Sinfonie- u. Solistenkonzerte anderer Konzertveranstalter, Chor- u. Kammermusikabende internat. renommierter Gastorchester u. Solist*innen. Konzertreihen mit wechselnden Themenschwerpunkten u. Komponistenporträts. Education-Programm mit Musikvermittlungsprojekten f. unterschiedliche Zielgruppen (z.B. Chorprogramm "Vokalhelden" f. Jugendliche). Hausensemble: Berliner Philharmoniker. Letzte Aktualisierung: 25.09.2017

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Konzerthaus Berlin

Gendarmenmarkt, 10117 Berlin
Tel.: (030) 20309-0 Fax: (030) 20309-2209
intendanz@konzerthaus.de
kontakt@konzerthaus.de
http://www.konzerthaus.de
Intendant: Prof. Dr. Sebastian Nordmann; gf. Dir: Janina Paul Tr: Land Berlin. Betr: Land Berlin. Hist: Eröffnung 1984 nach Rekonstruktion des im 2. Weltkrieg zerstörten Schauspielhauses. Säle: Großer Saal: 1.410 Plätze; Kleiner Saal: 390 Plätze; Werner-Otto-Saal: 250 Plätze; Musikclub: 80 Plätze. Progr: Insges. rund 600 Veranstaltungen pro Saison, darunter mehr als 300 Eigenveranstaltungen, v. denen das Konzerthausorchester fast 100 übernimmt. Breit gefächertes Konzertprogramm v. Sinfoniekonzerten über Kammermusik zu Musiktheaterproduktionen u. speziellen Kinderkonzerten; Schwerpunkte (z.B. "Länderfestival", "Komponisten-Marathon", "Hommage" an eine große Musiker-Persönlichkeit) u. weitere besondere Konzertformate ("Mittendrin", "2x Hören", Öffentliche Proben, Familienkonzerte zum Mitmachen u. Entdecken u.a.). Hausensemble: Konzerthausorchester Berlin. Letzte Aktualisierung: 16.10.2018

Bremen

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Die Glocke

Das Bremer Konzerthaus
Glocke Veranstaltungs-GmbH
Domsheide 4/5, 28195 Bremen
Postfach 105420, 28054 Bremen
Tel.: (0421) 3366-5 Fax: (0421) 3366-780
info@glocke.de
http://www.glocke.de
Gf: Jörg Ehntholt Tr: Freie Hansestadt Bremen. Betr: Glocke Veranstaltungs-GmbH. Hist: Eröffnung 1928; Wiedereröffnung nach Sanierung 1997. Säle: Großer Saal: 1.390 Plätze; Kleiner Saal: 390 Plätze. Progr: Ca. 360 Veranstaltungen pro Saison, darunter Orchester-, Kammermusik- u. Solistenkonzerte, auch Veranstaltungen im Bereich Jazz, Chanson u. Musical sowie Lesungen. Spezielle Projekte u. Veranstaltungen f. Kinder u. Jugendliche ("Musik im Ohr"). Hausensembles: Bremer Philharmoniker, Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen. Letzte Aktualisierung: 25.07.2019

Dortmund

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Konzerthaus Dortmund

Konzerthaus Dortmund GmbH
Brückstr. 21, 44135 Dortmund
Tel.: (0231) 22696-200 Fax: (0231) 22696-222
info@konzerthaus-dortmund.de
http://www.konzerthaus-dortmund.de
Intendant u. Gf: Dr. Raphael von Hoensbroech Tr: Stadt Dortmund. Betr: Konzerthaus Dortmund GmbH. Hist: Eröffnung 2002. Saal: 1.550 Plätze. Progr: Rund 220 Veranstaltungen pro Saison, davon ca. 50% Eigenveranstaltungen. Orchester-, Kammermusik- u. Solistenkonzerte, Chor- u. Orgelkonzerte, World Music u. Jazz mit internat. bekannten Künstler*innen u. Ensembles. Formate: "Exklusivkünstler" (bisher u.a. Esa-Pekka Salonen, Yannick Nézet-Séguin, Andris Nelsons), "Zeitinseln" (themengebundene Festivals zu Michael Wollny, George Benjamin, Prokofiew, Ligeti u.a.), "Porträts" (Teodor Currentzis, Patricia Kopatchinskaja u.a.), "Junge Wilde" (aufstrebende Nachwuchskünstler) od. "Musik für Freaks" (ausgefallene Künstler u. Werke). Ergänzung des Konzertprogramms durch Vorträge, Künstlergespräche u. spezielle Reihen wie "Kopfhörer" (Interpretationsvergleich) u. "Konzertkino". Hausensemble: Dortmunder Philharmoniker. Letzte Aktualisierung: 18.09.2018

Dresden

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Dresdner Philharmonie

Kulturpalast Dresden
Schloßstr. 2, 01067 Dresden
Tel.: (0351) 4866-0 od. -282 Fax: (0351) 4866-283
sekretariat@dresdnerphilharmonie.de
intendanz@dresdnerphilharmonie.de
http://www.dresdnerphilharmonie.de
http://www.kulturpalast-dresden.de
Intendantin: Frauke Roth Tr: Landeshauptstadt Dresden. Betr: Dresdner Philharmonie. Hist: Erbaut 1969, Wiedereröffnung nach Umbau 2017. Säle: Großer Saal: 1.760 Plätze, Chorprobensaal: 120 Plätze. Progr: Insges. rd. 200 Konzertveranstaltungen pro Saison. Darunter rd. 80 Konzerte der Dresdner Philharmoniker sowie weitere Sinfonie- u. Solistenkonzerte internat. Gäste. Musikvermittlungsprogramme f. alle Altersstufen. Hausensemble: Dresdner Philharmonie. Letzte Aktualisierung: 22.08.2018

Düsseldorf

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Tonhalle Düsseldorf

Ehrenhof 1, 40479 Düsseldorf
Tel.: (0211) 8996111 Fax: (0211) 8929143
info@tonhalle.de
http://www.tonhalle.de
http://www.junge-tonhalle.de
Intendant: Michael Becker Tr: Landeshauptstadt Düsseldorf. Betr: Landeshauptstadt Düsseldorf. Hist: 1926 erbaut als Planetarium, 1978 Eröffnung als Konzerthaus. Säle: Mendelssohn-Saal: ca. 1.850 Plätze; Helmut-Hentrich-Saal: 300 Plätze; Rotunde: 200-400 Plätze. Progr: Ca. 400 Konzerte pro Saison, darunter Sinfonie- u. Kammerkonzerte sowie Jazzkonzerte. Konzertpädagogische Kinder- u. Jugendprogramme ("Kleine Tonhalle", "Junge Tonhalle"), u.a. mit speziellen Konzertreihen, sowie schulpädagogische Arbeit ("Schulaulatour"). Betreuung eigener Kinder- u. Jugendorchester. Hausensemble: Düsseldorfer Symphoniker. Letzte Aktualisierung: 13.12.2016

Essen

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Philharmonie Essen

Huyssenallee 53, 45128 Essen
Tel.: (0201) 8122810 Fax: (0201) 8122812
welcome@philharmonie-essen.de
http://www.philharmonie-essen.de
Intendant: Hein Mulders; Gf: Berger Bergmann Tr: Stadt Essen. Betr: Theater u. Philharmonie Essen GmbH. Hist: Eröffnung als Konzerthaus 2004 nach Umbau des 1949-1954 erbauten Saalbaus. Säle: Alfried Krupp Saal: ca. 1.900; RWE Pavillon: ca. 350 Plätze. Progr: Insges. rund 200 Veranstaltungen pro Saison, darunter Sinfonie-, Kammermusik- u. Solistenkonzerte aus den Bereichen Klassik, zeitgenöss. Musik u. Jazz. Veranstaltungsreihen mit wechselnden Themenschwerpunkten u. Gastkonzerte internat. renommierter Ensembles u. Solist*innen. Ergänzende Angebote f. Kinder u. Jugendliche ("Philharmonie entdecken"). Hausensemble: Essener Philharmoniker. Letzte Aktualisierung: 07.12.2016

Frankfurt/Main

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Alte Oper Frankfurt

Konzert- und Kongresszentrum GmbH
Opernplatz, 60313 Frankfurt/Main
Tel.: (069) 1340-0 Fax: (069) 1340-284
info@alteoper.de
http://www.alteoper.de
Intendant u. Gf: Dr. Stephan Pauly (bis Ende der Spielzeit 2019/20) Tr: Stadt Frankfurt/Main. Betr: Alte Oper Frankfurt Konzert- u. Kongresszentrum GmbH. Hist: Erbaut 1880 als Opernhaus, Wiedereröffnung als Konzerthaus 1981. Säle: Großer Saal: ca. 2.430 Plätze; Mozartsaal: ca. 720 Plätze; Albert Mangelsdorff Foyer: ca. 270 Plätze. Progr: Insges. rund 400 Veranstaltungen pro Saison, darunter Sinfonie- u. Kammerkonzerte sowie Liederabende. Durchführung v. Konzertreihen mit Schwerpunkt Alte u. Neue Musik; Veranstaltungen mit Tanz u. Musical sowie Rock-, Pop- u. Jazzkonzerte, Kabarett u. Lesungen. Spezielle Angebote f. Kinder, Jugendliche u. Familien sowie Konzerteinführungen. Verschiedene Festivals wie das "Musikfest" zur Spielzeiteröffnung mit wechselnden Schwerpunkten. Durchführung des "Internationalen Dirigentenwettbewerbs Sir Georg Solti". Letzte Aktualisierung: 03.04.2019

Hamburg

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Elbphilharmonie Hamburg

Laeiszhalle
Platz der Deutschen Einheit, 20457 Hamburg
Tel.: (040) 357666-0 Fax: (040) 357666-55
info@elbphilharmonie.de
tickets@elbphilharmonie.de
http://www.elbphilharmonie.de
Laeiszhalle: Johannes-Brahms-Platz, 20355 Hamburg Generalintendant: Christoph Lieben-Seutter; kfm. Gf: Jochen Margedant Tr: Freie u. Hansestadt Hamburg. Betr: HamburgMusik gGmbH - Elbphilharmonie u. Laeiszhalle Betriebsges., Elbphilharmonie u. Laeiszhalle Service GmbH. Hist: Eröffnung Laeiszhalle 1908, Eröffnung Elbphilharmonie 2017. Säle: Elbphilharmonie: Großer Saal: ca. 2.100 Plätze; Kleiner Saal: ca. 550 Plätze; Kaistudio 1: ca. 170 Plätze. Laeiszhalle: Großer Saal: ca. 2.020 Plätze; Kleiner Saal: ca. 640 Plätze; Studio E: 150 Plätze. Progr: Insges. rund 650 Veranstaltungen pro Saison, davon ca. 200 Eigenveranstaltungen. Klassische Musik v. der Renaissance bis zur zeitgenöss. Musik, v. Solo-, Kammermusik- u. Liederabenden über große Chor- u. Orchesterkonzerte bis zu konzertanten Opernaufführungen; daneben Jazz, Pop u. Weltmusik sowie Lesungen u. Vorträge. Musikvermittlungsprogramm mit musikpädagogischen Projekten f. Schulklassen ("ZukunftsMusik"), Konzerten f. Kinder u. Familien (z.B. "Elfi-Babykonzerte") sowie Mitmachprojekten u. Workshops f. alle Altersgruppen. "Instrumentenwelt" in den Kaistudios in der Nachfolge des v. Gerd Albrecht gegründeten u. 2016 geschlossenen Klingenden Museums Hamburg. Hausensembles: NDR Elbphilharmonie Orchester, Symphoniker Hamburg - Laeiszhalle Orchester. Letzte Aktualisierung: 06.08.2018

Köln

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Kölner Philharmonie

KölnMusik GmbH
Bischofsgartenstraße 1, 50667 Köln
Postfach 102163, 50461 Köln
Tel.: (0221) 20408-0 Fax: (0221) 20408-222
feedback@koelnmusik.de
http://www.koelner-philharmonie.de
Intendant u. Gf: Louwrens Langevoort Tr: Stadt Köln, WDR. Betr: KölnMusik GmbH. Hist: Eröffnung 1986. Saal: 2.000 Plätze. Progr: Insges. rund 450 Veranstaltungen pro Saison, darunter Sinfonie-, Kammermusik- u. Solistenkonzerte, u.a. mit Schwerpunkt zeitgenöss. Musik (darunter Ur- u. Erstaufführungen), sowie Kinder- u. Orgelkonzerte, Jazz-, Weltmusik- u. Popkonzerte. Gastkonzerte internat. renommierter Klangkörper u. Solist*innen sowie Einbeziehung der regionalen u. lokalen Musikszene. Schulprojekte f. Kinder u. Jugendliche ("Musik entdecken"), Konzerte f. unterschiedliche Publikumsgruppen in Kölner Stadtteilen ("PhilharmonieVeedel") sowie Ausstellungen u. Begleitveranstaltungen (Konzerteinführungen, Vorträge, Lesungen, Filme). Durchführung des Festivals "ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln" durch das Tochterunternehmen ACHTBRÜCKEN GmbH. Hausensemble: Gürzenich-Orchester Köln. Letzte Aktualisierung: 13.12.2016

Leipzig

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Gewandhaus zu Leipzig

Augustusplatz 8, 04109 Leipzig
Postfach 100853, 04008 Leipzig
Tel.: (0341) 1270-0 Fax: (0341) 1270-200
info@gewandhaus.de
http://www.gewandhausorchester.de
Gewandhausdir: Prof. Andreas Schulz; Verwaltungsdir: Prof. Dr. Gereon Röckrath Tr: Stadt Leipzig. Betr: Eigenbetrieb. Hist: Eröffnung des Neuen Gewandhauses 1981; Vorgängerbauten seit 1781. Säle: Großer Saal: 1.900 Plätze; Mendelssohn-Saal: 500 Plätze. Progr: Insges. rund 700 Veranstaltungen pro Saison, darunter ca. 360 Eigenveranstaltungen (u.a. ca. 70 Konzerte des Gewandhausorchesters). Sinfonie-, Kammermusik- u. Solistenkonzerte internat. renommierter Gastensembles u. Solist*innen. Konzertreihen mit Schwerpunkt zeitgenöss. Musik, Chor- u. Orgelkonzerte sowie Veranstaltungen im Bereich Jazz, Pop u. Entertainment. Durchführung v. Musikvermittlungsprojekten ("IMPULS") u. Kongressen. Hausensemble: Gewandhausorchester. Letzte Aktualisierung: 26.07.2019

Lübeck

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Musik- und Kongresshalle Lübeck

Willy-Brandt-Allee 10, 23554 Lübeck
Tel.: (0451) 7904-0 Fax: (0451) 7904-100
kontakt@muk.de
http://www.muk.de
Gf: Ilona Jarabek Tr: Hansestadt Lübeck, NDR. Betr: Lübecker Musik- u. Kongreßhallen GmbH. Hist: Eröffnung 1994. Säle: Konzertsaal: 2.000 Plätze; Rotunde: 1.020 Plätze; Orchestersaal: 210 Plätze. Progr: Insges. rund 300 Veranstaltungen pro Saison, darunter ca. 180 Sinfonie- u. Solistenkonzerte aus den Bereichen Klassik, Jazz, Pop, Schlager u. Volksmusik. Gastkonzerte internat. renommierter Ensembles u. Solist*innen. Ergänzende Angebote f. Kinder. Hausensemble: Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck. Letzte Aktualisierung: 03.01.2017

München

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Gasteig

Gasteig München GmbH
Rosenheimer Straße 5, 81667 München
Tel.: (089) 48098-0 Fax: (089) 48098-1000
zentral@gasteig.de
http://www.gasteig.de
Gf: Max Wagner Tr: Landeshauptstadt München. Betr: Gasteig München GmbH. Hist: Eröffnung 1985. Säle: Philharmonie: 2.572 Plätze; Carl-Orff-Saal: 608 Plätze; Black Box: 240 Plätze; Kleiner Konzertsaal: 189 Plätze. Progr: Insges. ca. 1.000 Musikveranstaltungen pro Saison, darunter Sinfonie-, Kammermusik- u. Solistenkonzerte, Jazz- u. Popkonzerte sowie spezielle Angebote f. Kinder- u. Jugendliche. Hausensemble: Münchner Philharmoniker. Letzte Aktualisierung: 25.07.2019

Stuttgart

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Liederhalle Stuttgart

Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle
Berliner Platz 1-3, 70174 Stuttgart
Tel.: (0711) 2027-710 Fax: (0711) 2027-760
info@liederhalle-stuttgart.de
http://www.liederhalle-stuttgart.de
Gf: Martin Rau, Andreas Kroll Tr: Landeshauptstadt Stuttgart. Betr: in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft mbH & Co. KG. Hist: Eröffnung 1956. Säle: Beethoven-Saal: 2.100 Plätze; Hegel-Saal: 1.800 Plätze; Mozart-Saal: 750 Plätze; Schiller-Saal: 400 Plätze; Silcher-Saal: 320 Plätze. Progr: Insges. rund 600 Musikveranstaltungen pro Saison, darunter Sinfonie-, Kammermusik- u. Solistenkonzerte, auch unter Einbeziehung der regionalen Musikszene, sowie Jazz- u. Popkonzerte. Letzte Aktualisierung: 06.12.2016

1 - 15 of 15 data sets

» Page: [1]