Detailansicht Kongresse/Kurse

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

JeKi-Reparaturkurs-Selbsthilfekurs


Beschreibung:
In diesem 3-stündigen Kurs erhalten Sie eine Einführung in die Pflege von Holz- und Blechblasinstrumenten, die Teilnahme soll das Fachwissen des Instrumentenmachers
aber nicht ersetzen. Der Kurs befähigt Sie zur Erkennung von typischen Fehlern (z.B. wegen unvorsichtiger Handhabung von Kindern) und zu einfachen Reparaturen, damit sie nicht mehr bei jeder Kleinigkeit eine Werkstatt aufsuchen müssen. Für diesen Kurs ist kein handwerkliches Geschick nötig. Sie brauchen nichts mitzubringen, es sei denn, Sie haben gerade ein defektes Instrument, an dem Sie sich versuchen möchten.
Themen:
-- Wie pflege ich Blasinstrumente?
-- Was gehört zur regelmäßigen Pflege?
-- Wie erkenne ich Fehler?
-- Wie beseitige ich Mängel selbst?
-- Welches Zubehör ist erforderlich?

Kursleiter:
Ingolf Mattern

Zielgruppe/Teilnehmer:
LehrerInnen von Holz- und Blechblasinstrumenten und JeKi-KordinatorInnen

Zusatzinformationen:
Workshopzeit: 15.00 - 18.00 Uhr

 

Termin:
09.06.2012

Veranstaltungsort:
Hamburger Konservatorium
Sülldorfer Landstraße 196, 22589 Hamburg

Veranstalter:
Landesmusikakademie Hamburg

Träger:
Landesmusikakademie Hamburg

Partner:
Hamburger Konservatorium

Kosten:
25,-€, JeKi-Lehrkräfte frei

Anmeldung:
Hamburger Konservatorium
Frau Wolfgramm
Sülldorfer Landstraße 196, 22589 Hamburg
Telefon: 040/87087719 , Fax: 040/87087730

info@landesmusikakademie-hamburg.dew

Anmeldeschluss: 25.05.2012

Webseite:

www.landesmusikakademie-hamburg.de