Detailansicht Kongresse/Kurse

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Wie Musik den Kita-Alltag begleiten kann

Tagesworkshop in Oberhausen - Netzwerk Musik im Kita-Alltag NRW


Beschreibung:

Rituale begleiten Kinder durch die Übergangsphasen des Alltags und helfen ihnen dabei, Sicherheit und Orientierung innerhalb des Tagesablaufs zu finden. Durch die beruhigende, aktivierende oder strukturierende Kraft der Musik lassen sich viele wiederkehrenden Situationen und Routinen im Kita-Alltag entspannt und positiv gestalten. Die häufige Wiederholung von Liedern, rhythmischen Sprechversen und musikalischen Aktionen macht den Kindern Freude und unterstützt pädagogische Fachkräfte bei der Strukturierung des Tagesablaufs – ohne umständliche Erklärungen und viele Worte! Die Teilnehmenden bekommen in diesem Workshop in der Praxis erprobte Tools und Tipps, wie Rituale und Übergänge in der Gruppe, aber auch Alltagssituationen mit einzelnen Kindern, musikalisch begleitet werden können. Neben Liedern und Rhythmusversen erproben die Teilnehmenden das eigene Erfinden von Melodien und Sprechversen. Die musikalischen Anregungen und Ideen sind auch ohne musikalische Vorerfahrungen im Kita-Alltag umsetzbar.




Kursleiter:
Eva Biallas

Zielgruppe/Teilnehmer:
Erzieher/innen

 

Termin:
11.01.2018 - 11.01.2018

Veranstaltungsort:
Integratives Familienzentrum Schatzkiste
Am Stemmersgraben 8, 46117 Oberhausen

Veranstalter:
Landesmusikakademie NRW e.V.

Träger:
Netzwerk Musik im Kita-Alltag NRW

Kosten:
40 Euro - Teilnahmeentgelt Das Entgelt ist unter Angabe der Kursnummer und des Namens vorab per Überweisung zu entrichten.

Anmeldung:
Kursnr.: 1802H01
Landesmusikakademie NRW e.V.
Steinweg 2, 48619 Heek-Nienborg
Telefon: 02568 9305-0 , Fax: 02568 9305-90

info@landesmusikakademie-nrw.de

Anmeldeschluss: 28.12.2017

Webseite:

https://landesmusikakademie-seminare.de/ka
sse/C-1802H01/