Detailansicht Kongresse/Kurse

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Arrangieren in Echtzeit, Improvisieren mit Bausteinen – JeKits-Gruppenunterricht mit Klavier und Keyboard

Jekits-Kurs mit Martin Wiese in Bergkamen


Beschreibung:

Diese Fortbildung richtet sich ganz gezielt an Lehrkräfte, die in JeKits 2 Klavier und/oder Keyboard unterrichten. Im Fokus stehen dabei motorische Übungen, erste Spielstücke, Improvisation und freies Spiel. Um im Gruppenunterricht möglichst individuell auf SchülerInnen eingehen zu können, müssen Lehrkräfte flexibel reagieren. Diese Flexibilität lässt sich durch Improvisation weiterentwickeln und ausbauen. Mit kleinen Aufgaben und Fragestellungen werden die TeilnehmerInnen an die einzelnen Themen herangeführt, welche dann unter Anleitung ausprobiert und reflektiert sowie für den Einsatz im Unterricht verfügbar gemacht werden. Entwicklung modularer Bausteine Spielerische Herangehensweisen und Ideenfindung Ausgewählte Beispiele modularen Komponierens/Arrangierens/Improvisierens Entwicklung und Erprobung eigener Improvisationskonzepte für Klavier/Keyboard Arrangieren in EchtzeitImprovisatorische Etüden-Entwicklung




Kursleiter:
Martin Wiese

Zielgruppe/Teilnehmer:
Musikpädagog/inn/en im JeKits-Programm NRW

 

Termin:
13.01.2018 - 13.01.2018

Veranstaltungsort:
Musikschule der Stadt Bergkamen
Pestalozzistraße 6, 59192 Bergkamen

Veranstalter:
Landesmusikakademie NRW e.V.

Träger:
JeKits - Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen

Partner:
Landesmusikakademie NRW e.V.

Kosten:
0 Euro

Anmeldung:
Kursnr.: 18-L-15
Landesmusikakademie NRW e.V.
Steinweg 2, 48619 Heek-Nienborg
Telefon: 02568 9305-0 , Fax: 02568 9305-90

info@landesmusikakademie-nrw.de

Anmeldeschluss: 29.12.2017

Webseite:

https://www.jekits.de/fortbildung/nr-18-l-
15/bestaetigung/