News

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

06.05.2020 Beethoven Jubiläums GmbH begrüßt Nachfolgeregelung beim Beethovenfest

 

Die Beethoven Jubiläums GmbH begrüßt die Nachfolgeregelung beim Beethovenfest und gratuliert dem designierten Intendanten.

„Steven Walter gehört zu den spannendsten Impulsgebern in der Klassikszene. Er versteht es durch innovative Konzertformate auch junges Publikum für die klassische Musik zu begeistern. Das PODIUM Esslingen ist mit seinem #bebeethoven Programm schon von Anfang an ein herausragender Partner der Jubiläumsaktivitäten. Im Oktober soll das #bebeethoven Projekt auf Einladung der Beethoven Jubiläums GmbH in Bonn gastieren. Wir freuen uns auf die vor uns liegende Zusammenarbeit und dass Steven Walter das Beethovenfest in die Zukunft führen wird“, sagen Malte Boecker, künstlerischer Geschäftsführer und Ralf Birkner, kaufmännischer Geschäftsführer der Beethoven Jubiläums GmbH.

Das Beethovenfest ist seit Jahrzehnten ein fest etabliertes Highlight für Klassikfans aus der ganzen Welt. Anlässlich des 250. Beethoven-Jubiläums ist das Fest Teil des deutschlandweiten Veranstaltungsprogramms BTHVN2020.

Über die Beethoven Jubiläums GmbH

Das Beethoven-Jubiläum ehrt Ludwig van Beethovens 250. Geburtstag. Die als Tochtergesellschaft der Stiftung Beethoven-Haus gegründete gemeinnützige Beethoven Jubiläums GmbH koordiniert mit Unterstützung der Bundesregierung, des Landes Nordrhein-Westfalen, der Stadt Bonn und des Rhein-Sieg-Kreises ein deutschlandweites Programm, das unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten der Bundesrepublik steht.Das vielfältige Programm ist zusammengefasst unter der Dachmarke „BTHVN2020“ und steht unterdem Motto „Beethoven neu entdecken.“ Die Feierlichkeiten dauern bis einschließlich September 2021. Die Terminübersicht des Jubiläumsistjeweils aktuell im Veranstaltungskalender auf www.bthvn2020.de zu finden.

Quelle: https://www.bthvn2020.de