News

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

13.12.2018 Landesmusikrat Berlin begeht Festakt zum 40-jährigen Bestehen

 

Am vergangen Montag, 10. Dezember 2018, feierte der Landesmusikrat Berlin e.V. sein 40-jähriges Bestehen im Roten Rathaus in Berlin. Neben Präsidentin Hella Dunger-Löper waren Vertreterinnen und Vertreter der Politik aus Bund, Land und den Berliner Bezirken, des Berliner Musiklebens sowie Mitglieder, Freunde und Unterstützer des Landesmusikrates anwesend. Unter den Gratulanten waren auch Klaus Lederer, Bürgermeister und Senator für Kultur und Europa, und Patricia Schlesinger, Intendantin des Rundfunks Berlin-Brandenburg. Umrahmt wurde die Festveranstaltung durch musikalische Beiträge, u.a. von Preisträgerinnen und Preisträgern der „Jugend musiziert“-Kategorie Bağlama.

Prof. Christian Höppner, Präsident des Deutschen Kulturrates und Generalsekretär des Deutschen Musikrates, würdigte die jahrzehntelangen Verdienste des Landesmusikrates für das Berliner Musikleben in einem Grußwort. „Mit seiner musikpolitischen Arbeit und seinen Projekten setzt er nicht nur Impulse in der Förderung junger Menschen, sondern trägt als zivilgesellschaftlicher Dachverband des Berliner Musiklebens zur Kulturellen Vielfalt bei. Die UNESCO-Konvention Kulturelle Vielfalt ist dabei Berufungs- und Handlungsgrundlage des Landesmusikrates Berlin.“, so Höppner auf der Festveranstaltung. Höppner war 16 Jahre lang Präsident des Landesmusikrates Berlin, seit 2010 ist er Ehrenpräsident.

Weitere Informationen zum Festakt und dem Landesmusikrat Berlin finden Sie unter www.landesmusikrat-berlin.de.

Quelle: http://www.musikrat.de