News

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

11.02.2020 Sächsisches Kulturministerium fördert kulturelle Bildung mit 1,5 Millionen Euro – Musikprojekte in Dresden und Leipzig profitieren

 

Das Sächsische Ministerium für Kultur und Tourismus fördert im Jahr 2020 insgesamt 25 Projekte der kulturellen Bildung in Sachsen. Dafür stehen 1,5 Millionen Euro zur Verfügung. »Wir wollen den Zugang zu Kultur für alle Menschen ermöglichen, egal ob in der Stadt oder im ländlichen Raum. Jeder soll die Chance haben, an der reichen Kulturlandschaft in Sachsen teilzuhaben, sich einzubringen und sie mitzugestalten«, betont Kulturministerin Barbara Klepsch.

Bei der Auswahl der förderwürdigen Projekte wurde unter anderem berücksichtigt, inwieweit sich die Kinder und Jugendlichen aktiv und nachhaltig, in der Regel über einen längeren Zeitraum und nicht nur einmalig, mit den vermittelten kulturellen Inhalten auseinandersetzen.

Deshalb werden auch bereits bestehende und zum Teil bereits in den Vorjahren geförderte Strukturen erhalten und weiter gefördert. Dazu gehören die Netzwerkstellen »Kulturelle Bildung« in inzwischen allen acht sächsischen Kulturräumen mit insgesamt 516.600 EUR. Im Vorjahr 2019 waren es 505.000 EUR. Die Netzwerkstellen sind Koordinierungsstellen und Mittler zwischen Kultureinrichtungen oder Künstlerinnen und Künstlern, Schulen und den Kindern und Jugendlichen.

Zu den weiteren geförderten Maßnahmen zählen 2020 mit einer Fördersumme von insgesamt rund 333.000 EUR zehn Projekte der Mobilitätsförderung, mit denen Angebote der kulturellen Bildung im ländlichen Raum gestärkt werden. Im Vorjahr waren es neun Projekte mit 295.600 EUR.

»Damit werden Anbieter kultureller Bildung so unterstützt, dass sie mit ihren An-geboten im ländlichen Raum noch stärker vor Ort sein können. Für die Nutzer wird der Transport zu diesen Angeboten gefördert. Dort wo kein Bus mehr fährt, schließt z.B. das KuBiMobil die Mobilitätslücke«, sagte Kulturministerin Barbara Klepsch weiter.

Der sechsköpfige Fachbeirat »Kulturelle Bildung« hatte die 25 Projekte für die Förderung empfohlen. Eingegangen waren insgesamt 31 Anträge. Grundlage für die Entscheidung ist die Förderrichtlinie Musikschulen/ kulturelle Bildung. Die Förderempfehlungen des Beirates erfolgten mit Blick auf die im Landesweiten Konzept kulturelle Kinder- und Jugendbildung für den Freistaat Sachsen genannten Ziele und Maßnahmen.

Die geförderten Projekte 2020:

Landesweit agierend:
Landesbühnen Sachsen GmbH KOST - Kooperation Schule und Theater in Sachsen
Deutscher Bibliotheksverband, Landesverband Sachsen e.V., Buchsommer 2020
Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen e.V., KulturStarter
Theaterpädagogisches Zentrum Sachsen e.V., TiKtak - Theater in der Kindheit
ERZÄHLRAUM e.V. , Von und mit kleinen und großen Helden erzählen

Kulturraum Vogtland-Zwickau
Kulturraum Vogtland-Zwickau, Kulturelle Bildung im Kulturraum Vogtland-Zwickau - Netzwerktätigkeit im Bereich Kulturelle Bildung und Modellprojekte
KULTURwagen e.V., LITERATURwagen - Bücher sind nichts für Feiglinge
FürWort Verein für mitteldeutsche Literatur e.V; Schreibmobil - Die mobile Schreibwerkstatt
Verein für Medienbildung Sachsen e.V., Zwickau Museum in a Clip 2020

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen, Netzwerkstelle für Kulturelle Bildung einschl. Mobili-tätsmodellprojekt "Kulturpass´t" im Kulturraum Erz-gebirge-Mittelsachsen
Kulturraum Leipziger Raum
Freundeskreis Buchkinder e.V. Mobile Druckwerkstatt im Kulturraum Leipziger Raum
Kulturraum Leipziger Raum Netzwerkstelle Kulturelle Bildung 2020
Kulturbahnhof e.V. Markklee-berg UNREAL - REAL - mobiles Ausstellungs- und Kunstvermittlungsprojekt

Kulturraum Meißen-Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
Theater Meißen gGmbH, KuBi-Mobil - Elbland mit Zukunft
Kulturraum Meißen-Sächsische Schweiz-Osterzgebirge , Netzwerkstelle für Kulturelle Bildung im Kulturraum Meißen-Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien
Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien, Netzwerkstelle Kulturelle Bildung
Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien, Mobilitätsprojekt KuBiMoBil
ERZÄHLRAUM e.V., Erzählen - Ein Schatz für die Zukunft
Constitute e.V. Dresden, FabMobil - Ein fahrendes Kunst- und Technologielabor für die Oberlausitz und darüber hinaus

Kulturraum Stadt Chemnitz
Stadt Chemnitz - Kulturbetrieb, Kontaktstelle Kulturelle Bildung im urbanen Kulturraum Chemnitz

Kulturraum Stadt Leipzig
GeyserHaus e. V., Mit Musik in den Hort!
Kulturraum Stadt Leipzig, Kultur Kollaborateure! Nachhaltiges Netzwerk Kultur, Schule und KiTa
Kulturraum Stadt Leipzig Netzwerkstelle Kulturelle Bildung Leipzig

Kulturraum Stadt Dresden
Kulturraum Stadt Dresden, Personelle Stärkung der Netzwerkstelle Kulturelle Bildung in Dresden
Musaik - Grenzenlos Musizieren e.V., Modellprojekt - kostenlose Heranführung an ein Instrument von sozial benachteiligten Kindern

Diese Maßnahmen werden mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Quelle: https://www.medienservice.sachsen.de

 
 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

Sie haben zurzeit JavaScript deaktiviert. Daten speichern und laden können Sie nur, wenn Sie JavaScript aktivieren.
Informationen zum Aktivieren von JavaScript