News

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

26.10.2017 Musikalisches Bildungsprojekt TONALi TOUR geht auf Norddeutschlandtournee

 

Das mit dem ECHO Klassik 2017 ausgezeichnete Kulturprojekt TONALi ist Musikwettbewerb, Akademie, Festival und hochklassige Nachwuchsförderung. Ein Teil von TONALi ist die TONALi TOUR, die als innovatives Educationprojekt entwickelt wurde und inzwischen in neun Ländern erfolgreich jährlich rund 40.000 Kinder und Jugendliche für Klassik begeistert.

Nun initiiert TONALi ein neues, einzigartiges Projekt kultureller Bildung: Gemeinsam mit der NORDMETALL-Stiftung und elf norddeutschen Musikfestivals wird von den Niederlanden bis Polen die TONALi TOUR Norddeutschland realisiert. Zahlreiche TONALiSTEN, die zu Deutschlands besten Nachwuchsmusikern gehören, werden 2018 mindestens 45 Konzerte im Rahmen der Festivals und vorab in Schulen geben. Die Konzerte werden von 30 Schülermanager-Teams der Festivals organisiert. Die Schülermanager werden durch TONALi und/oder den Veranstalter darin ausgebildet, das Künstlermanagement, die Werbung und die Konzertdurchführung zu übernehmen. Dadurch wird bei den Festivals die TONALi-Idee weitergetragen, Kinder und Jugendliche durch die aktive Teilnahme zur kulturellen Selbstbildung anzuregen, Integration durch Kulturvermittlung zu betreiben und insgesamt rund 18.000 junge Hörer und deren Freunde und Familien für Klassik zu begeistern. Ziel von TONALi ist es, aus dem bisher überwiegend zuhörenden Festival-Publikum ein produzierendes zu machen. Amadeus Templeton, TONALi-Mitgründer: „Werde Mensch mit Initiative! Das ist es, was TONALi anregt. Und dass man gemeinschaftlich Berge versetzen kann, das wollen wir auch im flachen Norddeutschland mit unseren zahlreichen Partnern unter Beweis stellen – zumal es um einen voraussetzungslosen Zugang zu klassischer Musik, um Teilhabe, um Intergration und Verständigung in einer offenen Gesellschaft geht.“

Die TONALi TOUR Norddeutschland wird in zwei Schritten durchgeführt: Zuerst geben die jungen TONALi Musiker moderierte Schulkonzerte an von den Festivals angeworbenen Partnerschulen. Das Schulkonzert dient der Bekanntmachung des nachfolgenden Festivalkonzertes, das wiederum durch Schülermanager der verschiedenen Schulen im zweiten Schritt organisiert wird.

Thomas Lambusch, Vorstandsvorsitzender der NORDMETALL-Stiftung: „Sich für klassische Musik zu interessieren, ist nicht mehr selbstverständlich. Umso mehr ist die Kultur auf kreative und innovative Impulse angewiesen, um Menschen wieder neu für sich einzunehmen. Das Projekt TONALi TOUR Norddeutschland bringt Jugendliche dazu, den Wert von klassischer Musik eigenständig zu entdecken – auf ideelle, vor allem jedoch auf ganz praktische Weise. Das macht sie zu hervorragenden Multiplikatoren für mehr kulturelle Vielfalt im Norden.“

Die NORDMETALL-Stiftung unterstützt das Projekt als Hauptförderer und inhaltlicher Kooperationspartner mit insgesamt 90.000,- Euro.

Quelle: http://www.tonali.de/

 
 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

» MyMIZ Daten speichern/laden