News

Zurück

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

12.05.2005 Jugend kulturell Förderpreis 2005 »MUSICAL« ausgelobt von der HypoVereinsbank

 

2005 widmet sich der „ Jugend kulturell Förderpreis“ dem vielseitigen Genre Musical. Gesucht werden »All-Round-Talente«: neben Singen und Tanzen ist auch schauspielerisches Können gefragt.

Bewerben können sich Nachwuchstalente zwischen 18 und 30 Jahren, die ihren Wohnsitz oder Geburtsort in Deutschland haben. Die Dotierung beträgt insgesamt 15.000 Euro.

Eine Jury aus Musicalexperten entscheidet über die Vergabe der Preise und steht für Beratungsgespräche mit den Teilnehmern zur Verfügung. Jeder Teilnehmer, der in die Vorrunde zugelassen wird, erhält ein Startgeld von 100 Euro.

Im September finden bundesweit fünf öffentliche Konzerte (Vorrunde), im November das Finale in Hamburg statt. Die Termine werden in Kürze bekannt gegeben.

Die Sieger der Vorrunden erhalten jeweils 1.000 Euro, im Finale gehen an den/die 1. Platzierte(n) 4.000 Euro sowie jeweils 2.500 und 1.500 Euro an den /die 2./3. Preisträger(in). Das Publikum im Finale vergibt einen Sachpreis in Höhe von 1.000 Euro, ein Sonderpreis in Höhe von 1.000 Euro wird fakultativ ausgelobt.

Es ist bereits der zehnte »Jugend kulturell Förderpreis«, der in wechselnden Genres ausgelobt wird und zum zweiten Mal im Bereich „Musical“ stattfindet. Im Jahr 2001 siegte Katja Berg, die anschließend in der Premierenbesetzung vom Abba-Stück „Mamma Mia“ auf sich aufmerksam machte.

Einsendeschluss ist Freitag, 15. Juli 2005.

Bewerbungsunterlagen sind erhältlich bei der HypoVereinsbank:

HypoVereinsbank AG
Group Public Relations
Ilka Berger
Neuer Wall 64
20354 Hamburg

Tel.: 040/3692-3387
Fax: 040/3692-3176
E-Mail: jugend-kulturell@hvb.de

Quelle: http://www.hvb.de

 
 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

» MyMIZ Daten speichern/laden