Spezialausbildungsstätten für Musikberufe

Spezialausbildungsstätten für Musikberufe in öffentlicher und privatwirtschaftlicher Trägerschaft sind in der folgenden Rubrik aufgeführt, darunter auch die Berufsfachschulen für Musik in Bayern. Vor allem im Bereich des Musiktheaters gibt es neben den Ausbildungsmöglichkeiten an Musikhochschulen, Konservatorien, Fachakademien und einigen Spezialinstituten weitere Ausbildungsangebote in privaten Gesangs- und Opernstudios und bei privaten Gesangslehrern. Diese Einrichtungen sind in dieser Datenbank nicht erfasst, ebenso wie zahlreiche Ausbildungsangebote von freiberuflich wirkenden Musikerziehern im instrumentalen Bereich.

1 - 30 of 62 data sets

» Page: [1] 2 3

 Shortview
 

Altötting

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Max-Keller-Schule - Berufsfachschule für Musik Altötting

Kapellplatz 36, 84503 Altötting
Tel.: (08671) 1735 Fax: (08671) 84363

Dir: Anselm Ebner
Tr: Berufsfachschule f. Musik Altötting e.V.
Hist: Gegr. 1978. Bis 2006 unter der Bezeichnung "Georg-Muffat-Schule - Berufsfachschule für Musik des Bischöflichen Ordinariats Passau".
Aufg: Ausbildung zum staatl. geprüften Leiter v. Vokal- u. Instrumentalensembles im Laienmusizieren u. Ausbildung zum nebenamtlichen Kirchenmusiker (kath.) mit Abschluss C-Prüfung. Die Ausbildung dient gleichzeitig der Vorbereitung auf die Eignungsprüfung zur Aufnahme an einer Fachakademie od. Hochschule f. Musik. Der erfolgreiche Abschluss der 2-jährigen Regelausbildung ist Voraussetzung f. die Zulassung zur Ausbildung zum Fachlehrer f. Musik u. Kommunikationstechnik an Grund-, Haupt-, Real- u. Förderschulen am Staatsinstitut Ansbach (s.d.). In einem 3. Schuljahr kann eine pädagogische Qualifikation erworben werden, die zur Unterrichtserteilung in der Unter- u. Mittelstufe des absolvierten Hauptfaches an Sing- u. Musikschulen befähigt. Laienmusikausbildung mit Zusatzqualifikation Bairische Volksmusik. Absolventen mit einer herausragenden Leistung können ein künstler. Aufbaujahr absolvieren.

Letzte Aktualisierung: 26.04.2013

 

Ansbach

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Staatsinstitut Ansbach
Abteilung III
Fachlehrerausbildung für allgemein bildende Schulen - Musik und Kommunikationstechnik

Schlesierstr. 26+28, 91522 Ansbach
Tel.: (0981) 97258-03 Fax: (0981) 97258-333

Oberstudiendir: Ingeborg Sumser
Tr: Bayerisches Staatsministerium f. Unterricht u. Kultus.
Hist: Gründung des Instituts 1962. Fächerverbindung Musik/Kommunikationstechnik seit 2004/2005.
Aufg: 2-jährige Ausbildung zum Fachlehrer f. Musik u. Kommunikationstechnik an Grund-, Haupt-, Real- u. Förderschulen. Im ersten Jahr fachliche Ausbildung in Kommunikationstechnik; im zweiten Jahr pädagogisch-didaktische Ausbildung, u.a. Unterr. in Pädagogik, Psychologie, Schulpädagogik, Fachdidaktik Musik u. Kommunikationstechnik, praktische Übungen in Musik u. Erweiterung der schulpraktischen Studien. Voraussetzung: Abschluss an einer bayerischen Berufsfachschule f. Musik, Diplommusiklehrerprüfung bzw. Staatl. Musiklehrerprüfung od. kirchenmusikal. C-Prüfung mit entsprechenden Wahlpflichtfächern.

Letzte Aktualisierung: 26.04.2013

 

Aschaffenburg

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

future music school

Hanauer Str. 15, 63739 Aschaffenburg
Tel.: (06021) 25575

Ltg: Lexel Hain, Markus Wittmann
Rf: GbR.
Hist: Gegr. 1991.
Aufg: Vorbereitung auf den Beruf als Jazz-Rock-Pop-Musiker in den Fächern Gitarre, Bass, Drums, Keyboards u. Gesang in 3 Ausbildungsstufen: "College Program" (1-jähriges Vorstudium), "Professional Program 1" (1-jähriges Hauptstudium) u. "Professional Program 2" (1-jähriges Aufbaustudium). Spezialisierung auf folgende Bereiche möglich: Pädagogik, spielerische Virtuosität od. Producing u. Composing. Abschluss: institutseigenes Diplom. - Gruppen- u. Einzelunterr. f. Anfänger u. Fortgeschrittene.

Letzte Aktualisierung: 06.08.2013

 

Bad Königshofen

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Berufsfachschule für Musik Bad Königshofen

Dr.-Ernst-Weber-Str. 14, 97631 Bad Königshofen
Tel.: (09761) 5391 Fax: (09761) 395281

Dir: Ernst Oestreicher
Tr: Landkreis Rhön-Grabfeld/Bezirk Unterfranken.
Hist: Gegr. 1982.
Aufg: Ausbildung zum staatl. geprüften Ensembleleiter (Instrumental- u. Chorleiter) u. Ausbildung zum nebenberuflichen Kirchenmusiker (kath., ev.) mit Abschluss C-Prüfung. Die Ausbildung dient gleichzeitig der Vorbereitung auf die Eignungsprüfung zur Aufnahme an einer Fachakademie od. Hochschule f. Musik. Dauer der Ausbildung: 2 Jahre (Vollzeitunterricht). Der erfolgreiche Abschluss der 2-jährigen Regelausbildung ist Voraussetzung f. die Zulassung zur Ausbildung zum Fachlehrer f. Musik u. Kommunikationstechnik an Grund-, Haupt-, Real- u. Förderschulen am Staatsinstitut Ansbach (s.d.). In einem 3. Schuljahr kann eine pädagogische Qualifikation erworben werden, die zur Unterrichtserteilung in der Unter- u. Mittelstufe des absolvierten Hauptfachs an Sing- u. Musikschulen befähigt. Absolventen mit einer überdurchschnittlichen Leistung im Hauptfach sowie externe Bewerber mit Hochschulreife u. herausragenden Leistungen in der Eignungsprüfung können ein künstler. Aufbaujahr besuchen.

Letzte Aktualisierung: 26.04.2013

 

Bad Nenndorf

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

CJD Schule Schlaffhorst-Andersen Bad Nenndorf im Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands e.V.

Bornstr. 20, 31542 Bad Nenndorf
Tel.: (05723) 9418-0 Fax: (05723) 9418-18

Ltg: Dr. Christiane Mantay
Rf: Staatl. anerkannte Berufsfachschule in privater Trägerschaft.
Tr: Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands e.V.
Hist: Gegr. 1910 v. Clara Schlaffhorst u. Hedwig Andersen. 1969 "Staatl. anerkannte Privatschule", seit 1982 "Staatl. anerkannte Ersatzschule" (3-jährige Berufsfachschule). Seit 1984 in Bad Nenndorf.
Aufg: 3-jährige Berufsausbildung zum "Staatl. geprüften Atem-, Sprech- u. Stimmlehrer". Ausbildung in wiss. Fächern (Medizin, Pädagogik, Psychologie, Sprachbehindertenpädagogik), musischen Fächern (Klavierunterr., Musiktheorie, Rhythmik, Chor) u. Fächern der Arbeitsweise Schlaffhorst-Andersen (Atem- u. Stimmtherapie/Atem- u. Sprachtherapie/Atem- u. Bewegungsschulung im Gruppen- u. Einzelunterr.). Das 4. Sem. wird extern als Praktikum durchgeführt. Regelmäßige Kurse f. verschiedene Zielgruppen. Berufsfeld: Atem-, Stimm- u. Sprachtherapie (aufgrund ärztlicher Verordnungen) in Kliniken od. eigenen Praxen; pädagogische Tätigkeit an pädagogischen u. künstler. Einrichtungen od. in eigener Praxis.
Publ: Margarete Saatweber: Einführung in die Arbeitsweise Schlaffhorst-Andersen. - Gertrude Schümann: Die Atemschriftzeichen. - Chronik der Schule Schlaffhorst-Andersen, hrsg. v. Heidi Noodt u.a. - Antoni Lang, Margarete Saatweber: Stimme u. Atmung - Kernbegriffe u. Methoden des Konzeptes Schlaffhorst-Andersen u. ihre anatomisch-physiologische Erklärung, Idstein (2. Aufl.) 2011

Letzte Aktualisierung: 18.04.2013

 

Baden-Baden

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

EurAka Baden-Baden

Jägerweg 8, 76532 Baden-Baden
Tel.: (07221) 931312 Fax: (07221) 931300

Gf: Thomas Eibl
RF: gGmbH.
Hist: Gegr. 1999.
Aufg: Entwicklung u. Förderung v. neuen u. innovativen Bildungsprojekten in den Bereichen Kultur, Events, Medien, Technik u. Produktion. Praxisorientierte berufliche Ausbildung sowie Fort- u. Weiterbildung in den Bereichen Hörfunk, Theater, Festspiele, Kongresse, Messen u. Museen, Veranstaltungen, Musikbusiness, Event-Agenturen.

Letzte Aktualisierung: 29.07.2013

 

Berlin

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

canteatro - Musiktheaterschule

Wiesenweg 5-9, 10365 Berlin
Tel.: (030) 20066998 Fax: (030) 91206997

Künstler. Ltg: Feline Lang
Tr: con passione, Verein f. Musik u. Theater e.V.
Hist: Gegr. 2005.
Aufg: Aus- u. Weiterbildung v. Musiktheaterschaffenden. Fortlaufende Arbeit an Stückprojekten mit den Unterrichtsfächern Gesang (Schwerpunkt Oper od. Musical), Schauspiel, Inszenierung, Management u. Ausstattung; Training f. freiberufliches Arbeiten u. die freie Szene. Dauer der Ausbildung: 3 Jahre, zzgl. einjährige Betreuung im Fach Gesang (engagementsbegleitend). - Einjährige Weiterbildung mit Schwerpunkt Schauspiel f. Sänger bzw. Gesang f. Schauspieler sowie f. Angehörige anderer Sparten (Tänzer, Regisseure, Ausstatter, Techniker). Schuleigenes Zertifikat.

Letzte Aktualisierung: 05.12.2011

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Gesangsstudio/Impresariat Bolkestein

Schönfließer Str. 42, 13465 Berlin
Tel.: (030) 4061788 Fax: (030) 4061789

L: Els Bolkestein
Rf: Private Ausbildungsstätte.
Hist: Gegr. 1988 v. Kammersängerin Els Bolkestein.
Aufg: Ausbildung u. Coaching v. Sängerinnen u. Sängern (Stimmberatung, Rollenstudium, Intensivkurse). Vermittlungstätigkeit in den Bereichen Musiktheater, Oper/Operette, Konzert/Oratorium/Lied.

Letzte Aktualisierung: 11.07.2012

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

University of Applied Sciences

Potsdamer Str. 188, 10783 Berlin
Tel.: (030) 2332066-10 Fax: (030) 2332066-29

Rektor: Ulrich Wünsch; Ltg. des Studiengangs Musikproduktion: Prof. Robert Lingnau; Ltg. des Studiengangs Medienmanagement: Prof. Dr. Matthias Welker; Ltg. des Studiengangs Mediendesign: Prof. Lars Roth; Ltg. des Studiengangs Audiodesign: Prof. Jörg Remy
Rf: GmbH. Staatlich anerkannte private Fachhochschule.
Hist: Gegr. 2009.
Studiengänge: Musikproduktion: Bachelor 7 Sem.; Audiodesign: Bachelor 7 Sem.; Medienmanagement: mit den Schwerpunkten Musik u. Event, Management in digitalen Medien od. Journalismus- u. PR-Management Bachelor 7 Sem; Mediendesign: mit den Schwerpunkten Kommunikationsdesign, Interaction Design od. Motion Design Bachelor 7 Sem.

Letzte Aktualisierung: 16.01.2014

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Institut für Musiktherapie Berlin-Zehlendorf

Waldhüterpfad 38, 14169 Berlin
Tel.: (030) 8135080 Fax: (030) 8135080

L: Petra Jürgens
Rf: Privates Institut mit gemeinnützigem Förderverein e.V.
Hist: Gegr. 1962 als freie Praxis f. Musiktherapie.
Aufg: Behandlung v. behinderten Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen u. Senioren mit allen Behinderungsarten in Einzel- u. Gruppentherapie; integrative Behandlung v. Behinderten u. Nichtbehinderten. Studiengang Musiktherapie; Dauer: 8 Sem., privatrechtliches Diplom. Weiterbildung "Sozialtherapeutische Musikarbeit" (in 3 Modulen) f. Erzieher, Pädagogen, Sonderpädagogen, Musiker, medizinische u. soziale Berufe.

Letzte Aktualisierung: 11.07.2012

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Rock Pop Schule Berlin

Plügerstr. 4, 12047 Berlin
Tel.: (030) 60690513

Ltg: Katja Lehmann
Rf: GbR.
Hist: Gegr. 2000.
Aufg: 1-jähriger Ausbildungsgang "Masterclass" zum Rock-Pop-Musiker u. -sänger. Die Ausbildung umfasst Instrumental- u. Stimmausbildung, Sprecherziehung, Rhythmusgruppe f. Instrumentalisten, Gehörbildung, Harmonielehre, Bewegung u. Performance, Schauspiel, Ensemble, Music & Business, Bandcoaching sowie Musikgeschichte. Abschluss: institutseigenes Zertifikat. "Profi-Kurs" f. Musikschaffende, die bereits über ein breites Spektrum an Vorkenntnissen verfügen, mit der Möglichkeit, die Lehrinhalte individuell aus dem Fächerkanon der "Masterclass" zusammenzustellen. Dauer: 6 Monate.

Letzte Aktualisierung: 06.08.2013

 

Dinkelsbühl

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Berufsfachschule für Musik des Bezirks Mittelfranken

Klostergasse 1, 91550 Dinkelsbühl
Tel.: (09851) 57250 Fax: (09851) 572522

Dir: Erich Schneider
Tr: Bezirk Mittelfranken.
Hist: Gegr. 1984.
Aufg: Ausbildung zum staatl. geprüften Leiter v. Vokal- u. Instrumentalensembles im Laienmusizieren in der Fachrichtung Klassik bzw. Rock/Pop. Die 2-jährige Ausbildung dient gleichzeitig der Vorbereitung auf die Eignungsprüfung zur Aufnahme an einer Fachakademie od. Hochschule f. Musik. Der erfolgreiche Abschluss der 2-jährigen Regelausbildung ist Voraussetzung f. die Zulassung zur Ausbildung zum Fachlehrer f. Musik u. Kommunikationstechnik an Grund-, Haupt-, Real- u. Förderschulen am Staatsinstitut Ansbach (s.d.). In einem 3. Schuljahr kann eine pädagogische od. künstler. Zusatzqualifikation erworben werden; die pädagogische Zusatzqualifikation befähigt zur Unterrichtserteilung in der Unter- u. Mittelstufe des absolvierten Hauptfaches an Sing- u. Musikschulen. Kompaktjahr mit Schwerpunkt auf künstler. u. musiktheoretische Ausbildung zur Vorbereitung auf ein Hochschulstudium.

Letzte Aktualisierung: 23.05.2014

 

Dortmund

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Glen Buschmann Jazzakademie
Musikschule Dortmund

Steinstr. 35, 44147 Dortmund
Tel.: (0231) 50-25597

Ltg: Jochen Schrumpf
Tr: Stadt Dortmund.
Hist: Gegr. 1996.
Aufg: Unterr. in allen gängigen Jazzinstrumenten u. Jazzgesang. 1-jährige Vorausbildung, anschließend entweder 1-jährige "Reduced Class" ohne Abschlusszeugnis oder 2-jährige Vollausbildung mit hierauf folgender 1-jähriger "Masterclass". Abschluss: institutseigenes Abschlusszeugnis.

Letzte Aktualisierung: 06.08.2013

 

Eichenau

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Akademie Deutsche POP
Die Akademie der Musik- und Medienbranche
music support group

Brucker Str. 10, 82223 Eichenau

Inh. u. Gf: Rüdiger J. Veith; Gesamtltg: Salvatore Chianta
Rf: Private Akademie f. Aus- u. Weiterbildung.
Tr: music support group GmbH.
Hist: Gegr. 2004.
Aufg: Aus-, Fort- u. Weiterbildung f. Musik- u. Medienberufe in den Fachbereichen Musik (u.a. Komposition, Arrangieren, Produzieren, Instrumente), Ton, Management, Kommunikation, Design, Bild, Mode u. Dance. Teilzeit-, Vollzeit- od. Intensivausbildung. Dauer: 1-4 Jahre, Abschluss: institutseigene Zertifikate f. den Abschluss v. Modulen; Deutsche Pop-Diplom nach Abschluss eines kompletten Ausbildungsgangs. Bachelor (in Kooperation mit der University of West London) im Studiengang Music Technology Specialist. Dauer: 5 Sem.
Standorte der Schulungszentren: Berlin, Bremen, Frankfurt/Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Wien.

Letzte Aktualisierung: 24.06.2014

 

Engelskirchen

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

MuSAH

Unterbüchel 2, 51766 Engelskirchen
Tel.: (02263) 901314 Fax: (02263) 901315

Filiale: Neusser Str. 30-32, 50670 Köln, T: (0221) 80060645; Heedfelder Str. 55b, 58509 Lüdenscheid
Dir: Gregor Sauer
Tr: Privat.
Hist: Gegr. 1982.
Aufg: Ausbildung zum Privatmusiklehrer in den Fächern Klavier, Gesang, Orgel, Chorleitung u. Komposition. Studiendauer 8 Sem., institutseigenes Diplom. Aufbaustudium 4 Sem. (institutseigenes Konzert-Diplom); berufsbegleitendes Coaching.

Letzte Aktualisierung: 29.04.2013

 

Fischbachtal

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Lichtenberger Institut für angewandte Stimmphysiologie

Landgraf-Georg-Str. 2, 64405 Fischbachtal
Tel.: (06166) 8490 Fax: (06166) 8454

L: Martin Landzettel
Tr: Privat.
Hist: Gegr. 1983 als "Lichtenberger Institut f. Gesang u. Instrumentalspiel"; seit 2007 unter der aktuellen Bezeichnung.
Aufg: Ausbildung v. Sängern u. Instrumentalisten, Gesangs- u. Instrumentallehrern. Einführung in die Lichtenberger Methode nach G. Rohmert in Form v. Wochenendseminaren. Vertiefung u. Weiterführung der Methode im künstler., pädagogischen u. therapeutischen Bereich durch Fortbildungsveranstaltungen. 3-jährige Fortbildung mit der Möglichkeit zum Erwerb der Lehrbefähigung in der Lichtenberger Methode.
Publ: Beiträge zum 2. u. 3. Kolloquium Praktische Musikphysiologie, hrsg. v. Walter Rohmert, Köln 1990. - Gisela Rohmert: Der Sänger auf dem Weg zum Klang, Köln 1991.

Letzte Aktualisierung: 26.04.2012

 

Frankfurt/Main

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Frankfurter Musikwerkstatt

Edisonstr. 8, 60388 Frankfurt/Main
Tel.: (06109) 376663 Fax: (06109) 376664

Inh. u. Ltg: Bodo Neumann-Gutzeit
Rf: Staatlich anerkannte private Musikakademie f. Jazz u. Popularmusik.
Hist: Gegr. 1984.
Aufg: Ausbildung zum staatl. anerkannten Berufsmusiker u. Instrumentalpädagogen f. Jazz u. Popularmusik (Doppelabschluss) 8 Sem. Vorstudium zur intensiven Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung zum Studium.

Letzte Aktualisierung: 16.09.2013

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Stage & Musical School Frankfurt

Hanauer Landstr. 48a, 60314 Frankfurt/Main
Tel.: (069) 430113 Fax: (069) 430113

Ltg: Ellen Gurinov
Rf: Staatl. anerkannte private Berufsfachschule.
Hist: Gegr. 1976.
Aufg: Ausbildung zum Schauspieler u. Musicaldarsteller. Dauer der Ausbildung: Fachbereiche Musical u. Bühnenschauspieler 3 Jahre, Fachbereich Medienschauspieler 4 Jahre.

Letzte Aktualisierung: 06.08.2013

 

Freiburg/Breisgau

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Freiburger Musical- und Schauspielschule

Kaiser-Joseph-Str. 237, 79098 Freiburg/Breisgau
Tel.: (0761) 33512

Gf: Massimo Gerace
Rf: GbR. Staatl. anerkannte Berufsfachschule.
Hist: Seit 1991 Schauspiel-Ausbildung, seit 2000 auch Ausbildung in Musical-Gesang u. Musical-Tanz.
Aufg: Interdisziplinäre, praxisorientierte Ausbildung zum staatl. geprüften Musicaldarsteller u. zum Schauspieler. Dauer der Ausbildung: 3 Jahre.

Letzte Aktualisierung: 02.12.2013

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik Freiburg

Haslacherstr. 43, 79115 Freiburg/Breisgau
Tel.: (0761) 368889-0 Fax: (0761) 368889-26

Gf: Dr. Johannes Gröger, Reinhard Stephan
Rf: Staatl. anerkannte Fachhochschule.
Hist: Gegr. 2011, hervorgangen aus der Freien Hochschule für Grafikdesign und Bildende Kunst Freiburg (FHF) u. dem International Music College Freiburg der Jazz & Rock Schulen Freiburg (JRS).
Aufg: Studiengang Populäre Musik mit den Studienschwerpunkten Performance, Pädagogik u. Songwriting/Producing. Dauer der Ausbildung: 8 Sem., Abschluss: Bachelor of Arts.

Letzte Aktualisierung: 26.08.2013

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Jazz & Rock Schule Freiburg
International Music College Freiburg

Haslacherstr. 43, 79115 Freiburg/Breisgau
Tel.: (0761) 368889-0 Fax: (0761) 368889-26

Ltg: Bernhard G. Hofmann, Reinhard Stephan, Christian Pertschy
Rf: Gemeinnützige GmbH.
Hist: Gegr. 1984.
Aufg: 3-jährige, staatl. anerkannte Ausbildung zum Profimusiker im Bereich Rock, Pop u. Jazz. Ausbildungsthemen im Basisstudium: Instrumentaleinzelunterr., Bandarbeit, Groove-, Jam-, Blattspiel- u. Rhythmus-Training, Musiktheorie/Gehörbildung; Studienschwerpunkte im Hauptstudium: Performance, Pädagogik od. Songwriting/Producing. Im Anschluss an die Ausbildung am International Music College Freiburg besteht die Möglichkeit, am Newpark Music Centre (Dublin/Irland) durch ein weiteres Studienjahr den Abschluss Bachelor of Arts in Jazz Performance zu erwerben. - Partnerschule des Berklee College of Music, Boston/USA.

Letzte Aktualisierung: 18.04.2013

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Steinbeis-Transfer-Institut
ISW Business School Freiburg
Internationales Kulturmanagement

Salzstr. 15, 79098 Freiburg/Breisgau
Tel.: (0761) 380999-0 Fax: (0761) 380999-20

Ltg: Konrad Ayen, Tenna Jensen
Tr: Steinbeis-Hochschule Berlin
Hist: Gegr. 1988 als "Institut f. Sprachen u. Wirtschaft Dr. Hermann Ayen"; seit 2007 unter der aktuellen Bezeichnung.
Aufg: Duales Studium im Bereich Internationales Kulturmanagement mit den Schwerpunkten Musik, Medien, Theater, Bildende Kunst in Verbindung mit Sprachen, Recht, Wirtschaft u. Kulturgeschichte. Abschluss: Bachelor, Dauer: 3 Jahre.

Letzte Aktualisierung: 04.09.2014

 

Giessen

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Rock Pop Jazz Akademie Mittelhessen
RPJam

Grünberger Str. 140, Gebäude 600, 35394 Gießen
Tel.: (0641) 20964220 Fax: (0641) 20964221

Inhaber: Marion Krämer, Andreas Dieruff
Rf: gGmbH.
Hist: 2008 Aufnahme des Studienbetriebs in Lindau. 2010 staatl. Anerkennung durch das Hessische Ministerium f. Wissenschaft u. Kunst (HMWK). 2012 unbefristete Anerkennung durch das HMWK. 2012 Umzug der Akademie nach Gießen.
Aufg: 3-jährige Vollzeitausbildung zum staatl. geprüften Instrumentalmusiker u. -pädagogen in den Bereichen Jazz, Rock u. Pop f. Absolventen aus dem Inland u. dem benachbarten Ausland mit dem Ziel der beruflichen Tätigkeit in den Feldern Musikschule, Live-Performance, Tonstudio, Produktion od. Arrangement/Komposition.

Letzte Aktualisierung: 16.09.2013

 

Hamburg

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Alfred-Schnittke-Akademie international

Max-Brauer-Allee 24, 22765 Hamburg
Tel.: (040) 447531 Fax: (040) 417544

Ltg: Holger Lampson
Hist: Gegr. 1987 als "Musikseminar Hamburg". Seit 2009 unter der aktuellen Bezeichnung.
Aufg: Staatl. anerkannte Ausbildung zum Instrumental- u. Gesangspädagogen f. eine Tätigkeit an Musikschulen u. im freien Beruf. Künstlerische Ausbildungsgänge in den Fachrichtungen Oper, Opernchor, Oratorium, Konzert, Alte Musik u. Zeitgenössische Musik. Fortbildungskurse; Konzerte u. Veranstaltungen.

Letzte Aktualisierung: 22.04.2013

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Hamburg School of Entertainment

Seilerstr. 41-43, 20359 Hamburg
Tel.: (040) 30239-108 Fax: (040) 30239-222

Ltg: Prof. Norbert Aust
Rf: GmbH. Private Berufsfachschule.
Hist: Gegr. 2003.
Aufg: Ausbildung zum Musiktheaterdarsteller in 6 Sem. (Zertifikat). Praktischer u. theoretischer Unterr. in den Fächern Gesang (Stimmbildung, Repertoirekenntnis, Musiktheorie), Tanz (klassisches Ballett u. Jazz) u. Schauspiel in Vorbereitung auf eine Tätigkeit in den Bereichen Musical, Musiktheater, Theater, Comedy, Kabarett, Film u. Fernsehen, Musik u. Moderation. Studienbegleitend Auftrittsmöglichkeiten.

Letzte Aktualisierung: 16.09.2013

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Hamburger Mozarteum
Fachschule für Musik
Allgemeine Musikschule

Wiesendamm 153, 22303 Hamburg
Tel.: (040) 45038730 Fax: (040) 45038731

Ltg: Nikola Vatterodt
Rf: Private Ausbildungsstätte.
Hist: Gegr. 1977.
Aufg: Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung an Musikhochschulen. Ausbildung v. Lehrkräften in den Bereichen Musikal. Früherziehung u. Gesang.

Letzte Aktualisierung: 11.04.2013

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

HSM - Hamburg School of Music

Feldstr. 66, 20359 Hamburg
Tel.: (040) 43190099 Fax: (040) 43190077

Gf: Helge Zumdieck
Rf: GmbH.
Hist: Gegr. 1998. Seit 2003 Ausbildung zum Berufsmusiker, seit 2004 staatl. anerkannte Berufsfachschule.
Aufg: 2-jährige Vollzeitausbildung zum Berufsmusiker in den Bereichen Rock, Pop u. Jazz. Qualifizierung v. Instrumentalistinnen u. Instrumentalisten sowie Sängerinnen u. Sängern f. unterschiedliche Betätigungsfelder, u.a. für eine Tätigkeit als Live- u. Studiomusiker od. als Instrumental- od. Gesangslehrer. Ausbildungsinhalte: Einzelunterr. auf dem Haupt- u. Nebeninstrument, Ensembletraining, Komposition/Arrangement, Musikpädagogik, Studio- u. Produktionstechnik u.a. Abschluss: institutseigenes Zertifikat.

Letzte Aktualisierung: 26.07.2013

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Joop van den Ende Academy

Kehrwieder 6, 20457 Hamburg
Tel.: (040) 31186-580 Fax: (040) 31186-579

Künstler. Dir: Perrin Manzer Allen; Schulltg: Constanze Klostermann
Tr: Stage Entertainment GmbH.
Hist: Gegr. 2003.
Aufg: Staatl. anerkannte 3-jährige Ausbildung zum Musicaldarsteller. Basiskurse zur Überprüfung u. Förderung v. Talenten sowie zur Vorbereitung auf Aufnahmeprüfungen; Workshops.

Letzte Aktualisierung: 23.10.2014

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

SängerAkademie Hamburg

Eiffestr. 664 D, 20537 Hamburg
Tel.: (040) 213043 Fax: (040) 212921

Dir: Klaus Peter Samson; Präs. des Kuratoriums: Gerhard Frei
Rf: gGmbH. Staatl. anerkannte private Ausbildungsstätte.
Hist: Gegr. 1990.
Aufg: Förderung des Gesangs auf allen Gebieten des Musikschaffens, sowohl im Laienbereich als auch im berufsbildenden Bereich. Ausbildung v. Sängerinnen u. Sängern aller Altersstufen im Laienbereich, Nachwuchsfindung u. -förderung in der Elementarstufe. Aus- u. Fortbildung v. Chorsängern u. Chorleitern f. das Laienmusizieren. Vorbereitung auf die Eignungsprüfung zum Berufsstudium. 4-jährige Ausbildung zum Bühnen- bzw. Rundfunk-Chorsänger (Chorreifeprüfung); 4-jährige Ausbildung zum Popsänger (Gesangsreifeprüfung); Weiterbildung zum Singe- u. Ensembleleiter im Laienbereich f. Pop u. Klassik, Abschluss: Zertifikat. Durchführung v. Tagungen, Fortbildungsveranstaltungen, Wettbewerben u. Kursen. Die Studiengangskonzepte "Berufschorgesang" u. "Popularmusik Gesang" entsprechen den Anforderungen der Bachelorausbildung u. sind BAföG-berechtigt.

Letzte Aktualisierung: 16.09.2013

 

In MyMIZ gespeichert

Eintrag in MyMIZ speichern

Stage School Hamburg GmbH

Am Felde 56, 22765 Hamburg
Tel.: (040) 3554070 Fax: (040) 35540711

Gf: Thomas Gehle
Aufg: Staatl. anerkannte fachübergreifende 3-jährige Ausbildung zum Bühnendarsteller in Schauspiel, Gesang u. Tanz. Kurse u. Workshops f. Laien aller Altersstufen u. professionelle Darsteller.

Letzte Aktualisierung: 19.12.2013

 

1 - 30 of 62 data sets

» Page: [1] 2 3