Über das MIZ


Herzlich Willkommen beim Deutschen Musikinformationszentrum. Das MIZ ist die zentrale Informationseinrichtung zum Thema Musik und Musikleben in Deutschland. Es dokumentiert Trends und Entwicklungen, erfasst aktuelle Daten und Fakten und stellt Hintergrundinformationen zu zentralen Feldern der Musikkultur bereit.weiterlesen

Im Fokus:
Konzerthäuser in Deutschland

Elbphilharmonie, © Michael Zapf

Mit der Elbphilharmonie hat Hamburg nicht nur ein weiteres neues architektonisches Wahrzeichen hinzugewonnen. Als Konzerthaus markiert der von den Architekten Herzog & De Meuron geschaffene Bau einen Meilenstein für die Musikstadt im Norden, er verankert die Kultur, wörtlich gesprochen, in der Mitte der Gesellschaft. Anlässlich der Einweihung der Elbphilharmonie veröffentlicht das MIZ ein neues Schwerpunktangebot, das Hintergrundinformationen zu Strukturen und Entwicklungen der Konzerthauslandschaft in Deutschland bereitstellt. Im Zentrum steht ein Fachbeitrag von Benedikt Stampa, Vorsitzender der Deutschen Konzerthauskonferenz, der grundlegende Informationen zu diesem vielfältigen und facettenreichen Themenfeld vermittelt.
weiterlesen

zum Fokusarchiv

Musik macht Heimat - Engagement für Dialog

© AFP/Getty Images, Foto: Rami Al-Sayed

Mit seinem Informationsangebot zu musikbezogenen Projekten und Initiativen der Flüchtlingshilfe macht das MIZ das herausragende Engagement sichtbar, das zahlreiche Vereine, Privatpersonen und öffentlichen Institutionen des Musiklebens seit dem Höhepunkt der Flüchtlingsbewegungen im Herbst 2015 entfaltet haben. Präsentiert werden ausgewählte Projekte – von Instrumentenspenden und kostenlosem Musikunterricht über gemeinsame Musizierprojekte und Konzerte für Geflüchtete bis zu Benefizkonzerten und musiktherapeutischen Maßnahmen –, die in den vergangenen Monaten durchgeführt wurden oder aktuell laufen.
weiterlesen

Aktuelles aus den MIZ Datenbanken

Foto: Jörg Hejkal

Bildung & Ausbildung
Studie des Deutschen Kulturrats „Frauen in Kultur und Medien – Ein Überblick über aktuelle Tendenzen, Entwicklungen und Lösungsvorschläge“
Die im Juni 2016 vom Deutschen Kulturrat vorgestellte und nun als E-Book verfügbare Studie „Frauen in Kultur und Medien – Ein Überblick über aktuelle Tendenzen, Entwicklungen und Lösungsvorschläge“ untersucht die Berufssituation von Frauen im Kultur- und Medienbereich. Dabei werden sowohl die Ausbildungssituation als auch die Präsenz von Frauen in Führungspositionen, die Partizipation von Frauen an der individuellen Künstlerinnen- und Künstlerförderung und andere Aspekte in den Blick genommen. Zu den zentralen Ergebnissen gehört, dass Frauen in vielen Bereichen, auch in den Kulturverbänden, deutlich unterrepräsentiert sind. Vor allem im freiberuflichen Umfeld verdienen sie zudem meist deutlich weniger als Männer.
weiter zur Studie               

Foto: Jörg Hejkal

Musikförderung
Ergebnisse der DMR-Umfrage „Willkommen in Deutschland: Musik macht Heimat“
Über den Zeitraum von einem Jahr führte der Deutsche Musikrat unter seinen Mitgliedsverbänden eine Umfrage zum Thema „Geflüchtete im Musikland Deutschland“ durch. Ziel der Umfrage war es, Informationen zu den vielfältigen Initiativen für Geflüchtete in Deutschland auf Kommunal- und Länderebene zu sammeln und diese in Politik und Medien zu vermitteln. Nun liegen die Ergebnisse vor. Sie zeigen, dass über 90 Prozent der Umfrageteilnehmer das Thema Geflüchtete aufgegriffen haben und Konzerte, Musiktheater oder musikpädagogische Angebote in Begegnungen organisieren. Dabei erfahren sie eine große Unterstützung u.a. durch ehrenamtliche Tätigkeit, Geld- und Sachspenden sowie öffentliche Mittel. Die Umfrage zeigt auch, dass an vielen Stellen noch weitere Unterstützung benötigt wird.
weiter zu den Umfrageergebnissen

Musikförderung
Forderungskatalog des Deutschen Musikrats „Fuck you 1Falt. Musikalische Vielfalt ermöglichen und nutzbar machen“ mehr

Laienmusizieren
JIM-Studie 2016 des Medienpädagogischen Forschungsverbunds Südwest mehr

Musikförderung
Kulturbericht 2013-2016 für das Land Schleswig-Holstein mehr

Kongresse und Tagungen


24.01.2017, Darmstadt
Veranstalter: KulturRegion FrankfurtRheinMain gGmbH, Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen e. V.
Kultur mit Allen?!
Fachtag zur Kulturellen Bildung in der Migrationsgesellschaft
Details

11.02.2017, Heek-Nienborg
Veranstalter: Landesmusikakademie NRW e.V.
Interkulturelle Chor-Fachtagung NRW
Details

10.03.2017 - 11.03.2017, Wolfenbüttel
Veranstalter: Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel e.V.
Mobile Music in the Making
Fachtagung zu Perspektiven musikalisch-kultureller Bildung und Appmusik
Details

19.03.2017 - 21.03.2017, Wolfenbüttel
Veranstalter: Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel e.V.
Musik.Stimme.Sprache. _to be continued
Tagung zur experimentellen, musikalisch-stimmlichen Arbeit mit Kindern
Details

Alle Kongresse

Ausschreibungen

Sie suchen einen Musikwettbewerb, sind an einem Kompositionsauftrag interessiert oder wollen sich einfach über die Vielfalt der Fördermöglichkeiten für Musikerinnen und Musiker informieren? In unserem Ausschreibungskalender haben wir aktuelle Wettbewerbe, Preise und Stipendien, für die Sie sich derzeit bewerben können, erschlossen. Über eine systematische Suche können Sie leicht das für Sie in Frage kommende Angebot herausfiltern.
weiter zum Ausschreibungskalender

Musikleben in Zahlen

Ob aktuelle Entwicklungen der Orchester- und Theaterlandschaft, der explosionsartige Anstieg von Musikfestivals, die wachsende Zahl an Musikschülern oder die Umsätze und Beschäftigungszahlen der Musikwirtschaft: In unseren Kennzahlen vermitteln wir Ihnen in aller Kürze die wichtigsten Daten und Fakten zum Musikleben in Deutschland. mehr

Musikatlas

Topografie

Erfahren Sie unseren Datenbestand auch unter geografischen Gesichtspunkten: Sie möchten wissen, wie sich das Ausbildungsangebot für künstlerische Musikberufe in Deutschland gestaltet oder wie sich die  öffentlich finanzierten Symphonieorchester im Bundesgebiet verteilen? Unsere Serie kartografischer Darstellungen, die wir in Kooperation mit dem Leibniz-Institut für Länderkunde fortlaufend erarbeiten, bieten Ihnen Informationen zu zentralen Bereichen des Musiklebens auf einen Blick. mehr

Musical Life in Germany

Buch Musical Life in Germany

131 öffentlich getragene Sinfonieorchester und 83 Musiktheater, ein dichtes Netz musikalischer Bildungs- und Ausbildungsinstitutionen, über 500 Musikfestivals und die vielfältigen Laienensembles und -gruppen mit ihren rund 7 Millionen Musizierenden: Deutschland gehört zu den lebendigsten Musikländern weltweit – und übt international eine besondere Anziehungskraft aus. Mit seiner Publikation Musical Life in Germany legt das Deutsche Musikinformationszentrum (MIZ) nun erstmals ein englischsprachiges Informationsmedium vor, das Daten und Fakten zum Musikleben in Deutschland für ausländische Informationssuchende im Überblick bereitstellt.
weiterlesen

 

News

18.01.2017
Deutschen Orchesterwettbewerb lädt zum Big Band-Leiter Workshop nach Bonn: Zwölf aktive Leiterinnen und Leiter von Big Bands bekommen vom 18. bis 23. April 2017 in Bonn die...
weiterlesen

18.01.2017
Freistaat Sachsen stellt deutlich mehr Geld für Kultur zur Verfügung: „Sachsen ist ein Land mit höchsten Kulturausgaben. Das ist kein Ruhekissen sondern Herausforderung an...
weiterlesen

18.01.2017
Deutscher Dirigentenpreis findet 2017 erstmalig in Köln statt: Der Deutsche Dirigentenpreis ist ein internationaler Wettbewerb für junge Dirigenten, der vom Deutschen...
weiterlesen

17.01.2017
Filmbeitrag von nmzMedia porträtiert Ferienkursen für Neue Musik Darmstadt 2016: Die Frage nach dem Verhältnis von zeitgenössischer Musik und anderen Kunstformen hat 2016 das Programm...
weiterlesen

17.01.2017
Akademie der Kulturellen Bildung Remscheid bekommt neuen Studienleiter: Dr. Bünyamin Werker hat zum 1. Januar die Studienleitung an der Akademie der Kulturellen Bildung...
weiterlesen

 

Festivalguide

18.01.2017 - 21.01.2017, Hamburg
klub katarakt
Internationales Festival für experimentelle Musik
Details

18.01.2017 - 22.01.2017, Berlin
Ultraschall Berlin
Details

20.01.2017 - 29.01.2017, Bonn
Beethoven-Woche
Kammermusikfest
Schwerpunkt: Hammerklavier-Sonate
Details

26.01.2017 - 29.01.2017, Heidelberg
Heidelberger Frühling
Nächstes Streichquartettfest
Länderschwerpunkt: Mittel- und Osteuropa
Details

27.01.2017 - 05.02.2017, Berlin
CTM Festival
Festival for Adventurous Music and Arts
Motto: Fear Anger Love
Details

02.02.2017 - 05.02.2017, Stuttgart
Eclat
Festival Neue Musik Stuttgart
Details

02.02.2017 - 04.02.2017, Gütersloh
WDR 3 Jazzfest
Details

09.02.2017 - 28.02.2017, Hamburg
Lux aeterna
Ein Musikfest für die Seele
Details

17.02.2017 - 05.03.2017, Karlsruhe
Händel-Festspiele des Badischen Staatstheaters Karlsruhe
Details

17.02.2017 - 18.02.2017, Wiesbaden
Just Music - Beyond Jazz Festival Wiesbaden
Details

18.01.2017 - 21.01.2017, Hamburg
klub katarakt
Internationales Festival für experimentelle Musik
Details

weiter zum Festivalguide

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

» MyMIZ Daten speichern/laden